: Cyberangriffe

Bundestagswahl 31-01-2019

AKK: „Große Mehrheit will vereintes und starkes Europa“

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ist die Top-Kandidatin für die Nachfolge Angela Merkels im Kanzleramt. Im Interview sprach sie über Demokratie, Rechtspopulismus und Cyber-Kriminalität.
Innenpolitik 07-01-2019

„Erbeutetes Material kann immense politische Verwerfungen verursachen“

Unbekannte haben Daten hunderter Politiker und Prominenter gehackt. Der Cybersicherheitsexperte Sven Herpig erklärt das Ausmaß des Politiker-Hacks – und welche Lehren daraus gezogen werden müssen.
Innenpolitik 27-08-2018

Experten warnen vor Cyberattacken auf EU-Wahlen 2019

Die EU-Parlamentswahlen 2019 könnten zum Ziel von Cyber-Attacken werden, warnt unter anderem die estnische IT-Sicherheitsagentur RIA.
Außenpolitik 26-07-2018

Trump verschiebt Treffen mit Putin wegen „Hexenjagd“ auf Russland

Dabei hatten sie sich so gut verstanden: Dieses Jahr wird voraussichtlich kein weiteres Treffen zwischen Donald Trump und Wladimir Putin stattfinden. Vorerst sollen Wogen geglättet werden.
Außenpolitik 24-07-2018

Welche Staaten spionieren am meisten in Deutschland?

Der Verfassungsschutz hat seine Erkenntnisse darübe ausgewertet, welche Staaten in Deutschland spionieren. Vor allem ein Land nimmt scheinbar große Mühen auf sich.
Cyber-Attacken, Cyberangriffe
Innenpolitik 06-09-2017

Cyber-Angriffe: EU-Verteidigungsminister üben erstmals die Abwehr

Multiple Choice gegen Hacker und Propaganda-Trolle: Während Russland eines seiner größten Militärmanöver seit Jahren an der Nato-Grenze plant, üben die EU-Verteidigungsminister am Donnerstag erstmals persönlich die Abwehr eines Cyber-Angriffs.
Innenpolitik 06-07-2017

EU–Nato-Beziehungen: Zeit zu reden

Beim Thema Neuausrichtung der EU–Nato-Beziehungen reden Europa und die USA aneinander vorbei statt miteinander. Von einer gemeinsamen Strategie aber könnten beide profitieren.
Die EU hat sich auf ein neues Gesetz zur Cybersicherheit geeinigt.
Innenpolitik 29-06-2017

 Europol-Chef warnt vor noch schwereren Cyber-Attacken

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, kritisiert die Nachlässigkeit vieler Unternehmen weltweit in der Cybersicherheit.
Die EU hat sich auf ein neues Gesetz zur Cybersicherheit geeinigt.
Außenpolitik 19-06-2017

EU will Drittstaaten bei Cyber-Angriffen mit Sanktionen strafen

Cyber-Bedrohungen und Hackerangriffe auch auf Regierungen und Behörden nehmen zu. Die EU-Außenminister wollen künftig auf böswillige Attacken von Drittstaaten reagieren.
Außenpolitik 07-06-2017

EU-Pläne: 41 Milliarden Euro für das Militär

Die EU-Kommission will in den nächsten Jahren rund 41 Milliarden Euro in die Rüstungsforschung und die Beschaffung von Militärgerät investieren.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.