: Cyber-Angriffe

Innenpolitik 12-11-2019

BKA: 2018 mehr Straftaten im Bereich Cyberkriminalität

Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Straftaten durch Cyberkriminalität auf rund 350.000 Fälle angestiegen.
Digitale Agenda 03-07-2019

Von der Leyens unfertige Cyberagentur

Ursula von der Leyens prestigeträchtige „Agentur für Innovation in der Cybersicherheit“ strauchelt. Die Finanzierung fehlt, der Bundesrechnungshof kritisiert. Sollte von der Leyen EU-Kommissionspräsidentin werden, wird sich ihre Nachfolgerin oder ihr Nachfolger darum kümmern müssen.
Digitale Agenda 17-06-2019

Der Kampf um Klarnamen im Internet

Soll man bei jeder Äußerung im Internet seinen richtigen Namen angeben müssen? Über die sogenannte Klarnamenpflicht wird grade hitzig diskutiert. Ein Thema, zwei Perspektiven. EURACTIVs Medienpartner Deutsche Welle berichtet. 
10-04-2019

Denkfabriken im Visier des russischen Geheimdienstes

Mehrere Think Tanks wurden Ziel von Cyber-Angriffen. Die Indizien deuten darauf hin, dass dahinter wieder einmal Moskaus Militärgeheimdienst GRU steht.
Digitale Agenda 27-09-2017

EU-Digital-Beamtin: Digitale Gefahren kennen keine Grenzen

Linda Cogruedo Steneberg erklärt, wie die Kommission den Breitbandzugang ausbauen, das Internet demokratisieren und die Online-Sicherheit verbessern will.
EU Europa Nachrichten
Innenpolitik 28-07-2017

Die EU übt den Fall Cyber-Angriff

Die EU-Verteidigungsminister halten erstmals eine Übung zu einem Cyber-Angriff ab. Die Simulation soll bei ihrem Treffen im September in Estland stattfinden.
Cyber-Attacken, Cyberangriffe
Innenpolitik 05-07-2017

Von Wannacry zu Petya: Die neue Normalität von Cyber-Angriffen

Ein neuer Tag, ein neuer Cyber-Angriff. Nach der Wannacry erregt nun Petya weltweite Aufmerksamkeit. Die Schadsoftware wird immer komplexer und heimtückischer. Wie kann solchen Cyber-Sicherheitsvorfällen gegengesteuert werden?
Innenpolitik 15-05-2017

Weltweiter Hackerangriff – Microsoft gibt NSA Mitschuld

Der weltweite Hackerangriff auf Computersysteme von Konzernen, Behörden und Privatleuten hat ein Rekordausmaß erreicht und könnte sich ab Montag weiter steigern.
Innenpolitik 10-05-2017

USA zunehmend überzeugt: Russland hat französische Wahlen gehackt

US-Geheimdienstmitarbeiter glauben, dass russische Hacker mit Leaks dem Wahlkampf von Emmanuel Macron schaden wollten.
Sicherheit 07-12-2016

Nato und EU vereinbaren Zusammenarbeit bei Cyber-Angriffen

Parallel abgehaltene Manöver, starker Informationsaustausch und eine enge Abstimmung bei Hacker-Angriffen und Krisen: Nato und EU haben eine enge Zusammenarbeit besiegelt.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.