: COP24

Energie & Umwelt 19-06-2018

Die EU und das Pariser Klimaabkommen: Der Worte sind genug gewechselt

Wie die bisherigen Lehren der führenden europäischen Länder zeigen, ist die Anpassung der nationalen Klimapolitik an Sinn und Zweck des Pariser Abkommens nicht nur machbar, sondern bereits im Gange, meint Lola Vallejo.
Energie & Umwelt 18-06-2018

Berliner Klimakonferenz: Gastgeber verfehlt eigene Klimaziele

Berlin lädt heute zu einem internationalen Klimagipfel ein. Die Position als Gastgeber wird allerdings angesichts der Verfehlungen, eigene Klimaziele zu erfüllen, untergraben.
Energie & Umwelt 15-05-2018

Von COP zu COP in den Klimakollaps!?

Bei internationalen Klimakonferenzen wird viel geredet, einiges vereinbart aber wenig umgesetzt. Hangelt sich die Welt von Gipfel zu Gipfel in den Klimakollaps? Auf dem Weg zur COP24 soll alles anders werden.
Energie & Umwelt 08-05-2018

Talanoa gegen den Klimawandel

Derzeit tagt das UN-Klimasekretariat in Bonn. Viele zivilgesellschaftliche Organisationen setzen große Hoffnung in das von den Fidschi-Inseln eingeführte Talanoa-Format.
Innenpolitik 01-03-2018

Bürgermeister von Breslau: Die Zukunft gehört den Städten

Die Entwicklung der Stadt Wrocław gilt als eine der Erfolgsgeschichten Polens: Die Schaffung von Arbeitsplätzen hat Rekordhöhen erreicht, Umweltziele werden ernst genommen.
Energie & Umwelt 21-02-2018

COP24 in Kattowitz: Polen zwischen „Vernunft“ und Ambition

Polen will sich beim UN-Klimagipfel im Dezember auf „gesunden Menschenverstand“ verlassen. Umweltschützer halten das für wenig ambitioniert.
Energie & Umwelt 05-10-2017

EU-Parlament fordert ambitioniertere Klimaziele vor wichtigen COP-Gipfeln

Das Parlament fordert, die Klimaziele bis 2030 müssten erhöht und eine Strategie für das Erreichen von null Emissionen bis 2050 erstellt werden.