: Catherine Ashton

Außenpolitik 26-11-2014

Zeit für eine europäische Initiative zur Lösung der Iran-Verhandlungen

Die letzte Runde der Atomverhandlungen mit Iran ist in erster Linie an den innenpolitischen Blockaden in Iran und den USA gescheitert. Oliver Meier von der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) erläutert, wie eine von den Europäern geführte Vermittlungsmission doch noch zu einem Durchbruch führen könnte.
Außenpolitik 26-10-2014

Mogherini startet als EU-Außenbeauftragte: Wie kann sie die Rolle neu definieren?

Die Erwartungen an Federica Mogherini als neue EU-Außenbeauftragte sind groß. Es wird darum gehen, EU-Außenpolitik nicht nur länger zu verwalten, sondern eine strategische Führung zusammen mit den Mitgliedstaaten zu entwickeln. Kann dies gelingen?
Europawahlen 29-08-2014

EU-Gipfel live: Neue Runde zur Vergabe der Top-Posten

Am Samstag versammeln sich die europäischen Staats- und Regierungschefs in Brüssel, um über weitere EU-Topjobs für die nächsten fünf Jahre zu entscheiden. Nachdem die Beratungen lange ins Stocken geraten waren, soll auf dem Gipfel zumindest die Nachfolge des Ratspräsidenten und der Außenbeauftragten bestimmt werden. EURACTIV Brüssel berichtet.
Europawahlen 28-08-2014

Polen will Georgieva als EU-Außenbeauftragte

Der polnische Außenminister Rados?aw Sikorski ist unter den offiziellen Kandidaten für den Posten des EU-Außenbeauftragten. Eigentlich aber liegen die Interessen Polens an anderer Stelle: Das Land würde gerne das Wirtschaftsportfolio in der Kommission übernehmen. EURACTIV Polen berichtet.
Europawahlen 27-08-2014

EU-Gipfel entscheidet nur über Nachfolge von Ashton und Van Rompuy

EXKLUSIV / Beim EU-Gipfel am 30. August sollte ursprünglich über die Besetzung aller EU-Topjobs für die nächsten fünf Jahre entschieden werden. Informierte Kreise berichten gegenüber EURACTIV jetzt allerdings, dass nur die Nachfolge des Ratspräsidenten Herman Van Rompuy und der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton geregelt werden soll. EURACTIV Brüssel berichtet.
Europawahlen 18-08-2014

Besetzung der EU-Kommission: Junckers Suche nach der Balance

Der Personalpoker um die EU-Spitzenjobs geht in die heiße Phase: Ende August soll die neue EU-Kommission, ein Hoher Außenbeautragter, ein Eurogruppen-Chef und ein Ratspräsident feststehen. Neben nationalen und parteipolitischen Befindlichkeiten kämpft Kommissionschef Jean-Claude Juncker bei der Komposition seiner Mannschaft mit einem akuten Frauenmangel.
EuropaKompakt 16-07-2014

EU-Gipfel live: Top-Jobs zu vergeben

Einen Tag nach der Wahl Jean-Claude Junckers zum Kommissionspräsidenten treffen sich die 28 Staats- und Regierungschefs heute in Brüssel. Dabei diskutieren sie die Nachfolge des EU-Ratspräsidenten Herman Van Rompuy und der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton. Bei EURACTIV können Sie den EU-Gipfel live verfolgen.
Europawahlen 14-07-2014

Juncker will Georgieva als EU-Außenbeauftragte

Der designierte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will die derzeitige Kommissarin für Entwicklungshilfe, Kristalina Georgieva, in der EU-Kommission behalten. Wie aus Kommissionskreisen zu erfahren ist, macht Juncker Druck auf die bulgarische Regierung, Georgieva als EU-Außenbeauftragte und als Vize-Präsidentin der Kommission zu nominieren. EURACTIV Brüssel berichtet.
Europawahlen 25-06-2014

Spanier De Guindos soll neuer Chef der Eurogruppe werden

Künftiger Chef der Eurogruppe soll einem Medienbericht zufolge Luis de Guindos werden. Der spanische Wirtschaftsminister soll beim Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs am Donnerstag und Freitag zum Nachfolger des Niederländers Jeroen Dijsselbloem als Vorsitzender der Euro-Finanzminister-Runde gekürt werden.
UNTERSTÜTZEN