: Bundesagentur für Arbeit

Innenpolitik 21-01-2020

Zahl der Menschen mit mehreren Jobs nimmt zu

In Deutschland arbeitet eine wachsende Zahl von Menschen gleichzeitig in mehreren Jobs.

Arbeitslosigkeit ist Wahlkampfthema

Trotz niedriger Arbeitslosigkeit streiten sich die Parteien gut drei Wochen vor der Bundestagswahl über die Arbeitsmarktpolitik.

EU-Arbeitslosigkeit sinkt auf hohem Niveau

Während die Arbeitslosigkeit im Vorjahresvergleich leicht zurückging, sind heute mehr Menschen von Armut betroffen, als noch 2010.
EU Europa Nachrichten
EU-Innenpolitik 01-02-2017

Schulz: Unternehmensgewinne stärker gewachsen als Löhne

Arbeitnehmer in Deutschland haben mehr verdient, meint SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. Unterdessen überschreitet die Zahl der Leiharbeiter erstmals die Millionenmarke.
EU-Innenpolitik 19-12-2016

Scharfe Kritik an Gabriels Plan der Kindergeldkürzung für EU-Ausländer

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat in bestimmten Fällen eine Kürzung des Kindergelds für EU-Ausländer gefordert. Wenn die Kinder nicht in Deutschland lebten, sondern in ihrer Heimat, „sollte auch das Kindergeld auf dem Niveau des Heimatlandes ausgezahlt werden“, sagte Gabriel den Zeitungen...
EU-Innenpolitik 11-07-2016

Weniger Menschen beziehen dauerhaft Hartz IV

Die Zahl der Dauer-Bezieher von Hartz-IV-Leistungen ist einem Zeitungsbericht zufolge stark gesunken. Er zeigt auch, wo die meisten Dauer-Hartz-Empfänger leben.

Arbeitslosigkeit europaweit maßgeblich gesunken

Die Arbeitslosigkeit ist im Euro-Raum auf dem tiefsten Stand seit annähernd fünf Jahren. Besonders gut sind die Zahlen in Deutschland - trotz einer zunehmenden Zahl von arbeitssuchenden Flüchtlingen.
EU-Innenpolitik 04-09-2015

Asylbewerber: Arbeitgeberpräsident fordert schnelleren Zugang zum Arbeitsmarkt

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer hat einen rascheren Zugang zum Jobmarkt für Asylbewerber gefordert. Der Städtetag sorgt sich unteredssen um die Unterbringung von Flüchtlingen: Er rechnet mit einem zusätzlichen Bedarf von mindestens 300.000 neuen Wohnungen pro Jahr in Deutschland.
UNTERSTÜTZEN