: Bundesagentur für Arbeit

Arbeitslosigkeit ist Wahlkampfthema

Trotz niedriger Arbeitslosigkeit streiten sich die Parteien gut drei Wochen vor der Bundestagswahl über die Arbeitsmarktpolitik.

EU-Arbeitslosigkeit sinkt auf hohem Niveau

Während die Arbeitslosigkeit im Vorjahresvergleich leicht zurückging, sind heute mehr Menschen von Armut betroffen, als noch 2010.
EU Europa Nachrichten
EU-Innenpolitik 01-02-2017

Schulz: Unternehmensgewinne stärker gewachsen als Löhne

Arbeitnehmer in Deutschland haben mehr verdient, meint SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. Unterdessen überschreitet die Zahl der Leiharbeiter erstmals die Millionenmarke.
EU-Innenpolitik 19-12-2016

Scharfe Kritik an Gabriels Plan der Kindergeldkürzung für EU-Ausländer

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat in bestimmten Fällen eine Kürzung des Kindergelds für EU-Ausländer gefordert. Wenn die Kinder nicht in Deutschland lebten, sondern in ihrer Heimat, „sollte auch das Kindergeld auf dem Niveau des Heimatlandes ausgezahlt werden“, sagte Gabriel den Zeitungen...
EU-Innenpolitik 11-07-2016

Weniger Menschen beziehen dauerhaft Hartz IV

Die Zahl der Dauer-Bezieher von Hartz-IV-Leistungen ist einem Zeitungsbericht zufolge stark gesunken. Er zeigt auch, wo die meisten Dauer-Hartz-Empfänger leben.

Arbeitslosigkeit europaweit maßgeblich gesunken

Die Arbeitslosigkeit ist im Euro-Raum auf dem tiefsten Stand seit annähernd fünf Jahren. Besonders gut sind die Zahlen in Deutschland - trotz einer zunehmenden Zahl von arbeitssuchenden Flüchtlingen.
EU-Innenpolitik 04-09-2015

Asylbewerber: Arbeitgeberpräsident fordert schnelleren Zugang zum Arbeitsmarkt

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer hat einen rascheren Zugang zum Jobmarkt für Asylbewerber gefordert. Der Städtetag sorgt sich unteredssen um die Unterbringung von Flüchtlingen: Er rechnet mit einem zusätzlichen Bedarf von mindestens 300.000 neuen Wohnungen pro Jahr in Deutschland.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.