: Bürgerhaushalt

Innenpolitik 23-11-2021

Experten: Initiativen zur Stärkung der Rolle von Städten drohen zu verpuffen

Projekte, die den Bewohnern der EU-Städte mehr Macht geben sollen, laufen Gefahr, zu einem reinen Abhakgeschäft zu verkommen, wenn es den Verantwortlichen nicht gelingt, möglichst viele ihrer Wähler von der Teilnahme zu überzeugen.

Digitale Kluft behindert partizipative Ansätze der Demokratie

Europäische Städte nutzen Online-Tools, um ihre Einwohner:innen einzubinden, aber ein Mangel an digitalen Fähigkeiten und Zugang könnte bestehende Ungleichheiten verstärken.
Innenpolitik 22-11-2021

Formen partizipativer Demokratie nicht genug um Populismus zu bekämpfen

Um demokratischen Rückschritten entgegenzuwirken und die lokale Demokratie zu stärken, haben Städte kreative Instrumente zur Förderung des Bürgerengagements entwickelt, wie etwa Bürgerhaushalte und regionale Konsultationen.