: Biokraftstoff

Energie & Umwelt 19-03-2018

Die EU braucht „realistischere“ Ziele für fortschrittliche Biokraftstoffe

Die EU braucht ein realistischeres Ziel für fortschrittliche Biokraftstoffe im Verkehrssektor, fordern Umweltaktivisten und Industrievertreter.
Außenpolitik 15-02-2018

Palmöl-Verbot: Malaysia droht mit Gegenmaßnahmen

Die Entscheidung des EU-Parlaments, Palmöl als Biokraftstoff zu verbieten, sei „drastisch und diskriminierend“, so Malaysias Rohstoffminister Datuk Seri Mah Siew Keong.
Klimagipfel, Marrakesch, COP22
Energie & Umwelt 15-12-2017

Biokrafstoffindustrie warnt vor ‚Greenwashing‘ fossiler Treibstoffe

Biosprit-Produzenten warnen vor einer Rückkehr von "grüngewaschenen" fossilen Brennstoffen unter der Erneuerbare-Energien-Richtlinie.
Landwirtschaft 12-06-2017

FAO-Vertreter: Kraftstoff aus Lebensmittelpflanzen ist nicht per se schlecht

Sprit aus nachwachsenden Rohstoffen gilt als mitverantwortlich für Klimaschäden und Lebensmittelüberteuerung. Doch der Zuckerrohranbau zeige, dass es auch anders gehe, so ein hochrangiger FAO-Beamter.
Landwirtschaft 09-05-2017

EU-Biokraftstoff-Politik: Gefahr oder Chance für die ländliche Entwicklung?

Die EU-Landwirte fürchten, der Kurswechsel der Europäischen Kommission in Bezug auf Biokraftstoffe gefährde tausende Arbeitsplätze.

Gelbe Felder statt brennende Wälder

Mehr Transparenz, Optionen zum Versorgerwechsel und Erneuerbarer Strom von Selbsterzeugern: Mit dem so genannten „Winterpaket“ hat die EU-Kommission ihre Vorschläge für die förderpolitischen Rahmenbedingungen für den Zeitraum 2020 bis 2030 vorgelegt.

Frankreich erhöht Palmölsteuer

Französische Abgeordnete haben eine zusätzliche Steuer für Palmöl beschlossen. Ausgenommen sind nachhaltig produziertes Öl sowie Importe für Biokraftstoffe. EURACTIV Frankreich berichtet.
Energie & Umwelt 10-03-2016

Nachhaltige Landwirtschaft: Tschechen trauen Erneuerbaren nicht über den Weg

Erneuerbare Energien haben keinen besonders guten Ruf in Tschechien. Daher könnte es für das Land schwierig werden, unter dem neuen EU-Programm zur ländlichen Entwicklung auf Biogas oder andere umweltfreundliche Agrarpraktiken umzusteigen. EURACTIV Tschechien berichtet.
Energie & Umwelt 16-12-2014

Europäisches Umweltbüro: Ziele des EU-Rats zu Biokraftstoffen nicht ehrgeizig genug

Die EU-Energieminister haben sich auf eine Position zum Richtlinienentwurf über die indirekte Landnutzungsänderung (ILUC) geeinigt. IILUC deckelt die Menge an Biokraftstoffen, die auf die Ziele für die Erneuerbaren Energien angerechnet werden können.