: Biodiversität

Energie & Umwelt 21-05-2019

Manfred Weber: „Umweltpolitik gehört zu meinen Schwerpunkten“

Im Interview mit EURACTIV bekennt sich Manfred Weber zum Netto-Null-Ziel bis 2050 und fordert mehr Innovation, Wettbewerbsfähigkeit und Transparenz, um dieses Ziel zu erreichen.
Energie & Umwelt 07-05-2019

G7-Umweltminister erarbeiten Leitlinien für Artenschutz

Nach der Veröffentlichung des Weltrat für Biodiversität haben die G7-Umweltminister neue Leitlinien zum Schutz der Biodiversität ausgearbeitet. Verbindlich sind sie allerdings nicht.
Landwirtschaft 24-04-2019

Die Privatwirtschaft als Schlüssel für die Bioökonomie

Der Privatsektor wird eine Schlüsselrolle bei der Förderung der Bioökonomie im Agrar- und Ernährungssektor spielen, so hochrangige Experten.
Energie & Umwelt 23-04-2019

Die Bioökonomie in der GAP nach 2020

PDF-Download  

Das Ziel der Bioökonomie: Eine innovative und emissionsarme Wirtschaft, die nachhaltige Landwirtschaft, biologische Vielfalt und Umweltschutz zusammenbringt.
Energie & Umwelt 12-04-2019

Top-Meldungen aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche, in Deutschland und anderswo in Europa. In dieser Ausgabe: Monsanto, schmelzende Gletcher, CO2-Bespreisung und mehr.
Energie & Umwelt 22-03-2019

Grundwasser: „Nitratbelastung wird noch über Generationen ein Problem sein“

Heute ist Weltwassertag. Da lohnt sich ein Blick auf unser Grundwasser - und warum die EU-Kommission Deutschland deswegen verklagt hat. Besserung ist erst einmal nicht in Sicht.
Energie & Umwelt 28-01-2019

Bürgerinnen und Bürger haben die Agrarindustrie satt – Werden die Agrarminister endlich handeln?

Am Rande der "Grünen Woche" in Berlin haben wieder viele tausende Menschen eine Reformierung der Agrarindustrie gefordert. Der NABU fordert daher, die Milliarden Euro der GAP für die Umwelt einzusetzen.
Vier größten europäischen Umweltschutzorganisationen fordern innerhalb des nächsten Mehrjährigen Finanzrahmens (MFR) mehr Mittel für Umwelt- und Klimaschutz bereit zu stellen.
Landwirtschaft 19-04-2018

„Es ist höchste Zeit, die Natur in der Agrarlandschaft zu retten“

In einem offenen Brief fordern die vier größten europäischen Umweltschutzorganisationen von Haushaltskommissar Oettinger, im nächsten EU-Haushalt mehr Mittel für Umwelt- und Klimaschutz bereitzustellen.
Klimaschutzplan, Umwelt, Hendricks
Landwirtschaft 28-11-2017

Hendricks wirft Agrarminister Schmidt Vertrauensbruch vor

Mitten in der Debatte um eine Neuauflage der großen Koalition hat SPD-Umweltministerin Barbara Hendricks ihrem CSU-Kollegen Christian Schmidt Vertrauensbruch vorgeworfen.
Energie & Umwelt 22-05-2017

„Make biodiversity great again!“

Der 22. Mai, ist der Tan, an dem die Vereinten Nationen den jährlichen internationalen Tag der Biodiversität begehen. Viele blicken an diesem Tag, der in diesem Jahr unter dem Thema Tourismus steht, besorgt in Richtung USA.
Energie & Umwelt 16-08-2016

Der Klimawandel ist nicht die größte Bedrohung für Artenvielfalt

Drei Viertel der bedrohten Tierarten stehen wegen Fischerei, Entwaldung und Landwirtschaft auf der Roten Liste. Die Erderwärmung spielt laut einer Studie eine geringere Rolle. EURACTIV-Kooperationspartner La Tribune berichtet.

Frankreich erhöht Palmölsteuer

Französische Abgeordnete haben eine zusätzliche Steuer für Palmöl beschlossen. Ausgenommen sind nachhaltig produziertes Öl sowie Importe für Biokraftstoffe. EURACTIV Frankreich berichtet.
Energie & Umwelt 01-03-2016

Schmetterlings- und Bienensterben: Landwirtschaft muss sich ändern

Bestäubende Insekten stehen Bedrohungen nie dagewesenen Ausmaßes gegenüber. Zu keinem Zeitpunkt war der Mensch jedoch mehr auf sie angewiesen. EURACTIV-Kooperationspartner Journal de l'environnement berichtet.
Landwirtschaft 14-01-2016

Gentechnik: Bio-Bauern heizen Debatte zu neuen Pflanzenzuchtmethoden an

Bio-Landwirte läuten die Alarmglocken aufgrund potenziell "schwerwiegender" wirtschaftlicher und ökologischer Auswirkungen neuer Pflanzenzuchtmethoden auf den EU-Agrarsektor. Sie fordern die Anwendung der GVO-Gesetzgebung bei der Zulassung neuer Saatguteigenschaften. EURACTIV Brüssel berichtet.
Energie & Umwelt 21-05-2015

EU-Umweltbericht: Lebensräume für viele Arten sind gefährdet

Der Bericht zum Zustand der Natur in der EU stellt fest: Rund die Hälfte aller Wildvögel haben einen "sicheren Erhaltungszustand" – die EU-Programme zu ihrem Schutz scheinen zu funktionieren. Doch die Bilanz des Berichts ist gemischt. EURACTIV Brüssel berichtet.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.