About: Bio-Produkte

Landwirtschaft 29-06-2017

Lasche Standards für Bio-Siegel: EU-Länder bringen neue Richtlinien auf den Weg

Wo Bio drauf steht, muss Bio drin sein - das gilt schon länger. Doch Kritiker bemängelten immer wieder zu lasche Standards bei der Umsetzung und Etikettenschwindel. Nun hat sich die EU auf die Überarbeitung des Biosiegels geeinigt.

Landwirtschaft 02-06-2017

Revision EU-Ökoverordnung: Wenn Bio nicht gleich Bio ist

Martin Häusling, Verhandlungsführer des EU-Parlaments und agrar- und umweltpolitischer Sprecher der Grünen/EFA-Fraktion im EU-Parlament über die Ziele einer neuen Verordnung und die Widerstände dagegen.

EU Europa Nachrichten Landwirtschaft GAP
Landwirtschaft 27-02-2017

Frankreich setzt auf regionale Lebensmittel

Frankreichs Landwirte versuchen mithilfe von Direktverkäufen, kurzen Lieferketten und regionaler Landwirtschaft ihr Wachstum anzukurbeln und bedienen damit den aufstrebenden Markt für regionale Lebensmittel. EURACTIV Frankreich berichtet.

EU Europa Nachrichten Landwirtschaft
Landwirtschaft 16-12-2016

Spanien: Lokale Lebensmittel erobern den Markt

Produkte, die zu 100 Prozent lokal erzeugt wurden oder keine Transportkilometer hinter sich haben, sind zunehmend im Trend. Konzepte wie diese drängen die Lebensmittelindustrie dazu, ihr Geschäftsmodell zu überdenken. EURACTIV-Kooperationspartner EFEAgro berichtet.

EU Europa Nachrichten
Landwirtschaft 15-12-2016

Landwirtschaft: Schluss mit der „Exportbesessenheit“

Die EU-Kommission will die Gemeinsame Landwirtschaftspolitik (GAP) bis Ende 2017 reformieren. Die Europaabgeordneten José Bové und Éric Andrieu fordern ein Agrarsystem, das auf Gesundheit und KMUs setzt. EURACTIV-Kooperationspartner Ouest France berichtet.

Landwirtschaft 29-09-2016

Industrielle Landwirtschaft: „Tretmühle“ ohne Ausweg?

Immer mehr bäuerliche Höfe in Deutschland werden über die Preise zerrieben, die von großen industriellen Betrieben weiter gedrückt werden. Doch es gibt Initiativen, die erfolgreich kleine Höfe fördern - und dabei auf Umwelt, Ressourcen und Chemiekalien-Verzicht setzen.

Energie & Umwelt 04-04-2016

Plastiktütenverbot stärkt heimische Unternehmen

Die französische Regierung fördert Hersteller biobasierter Kunststoffe, indem sie schrittweise Einwegplastiktüten verbietet. EURACTIV-Kooperationspartner Le Journal de l’Environnement berichtet.

Neue EU-Gesetze: Dürfen Bio-Produkte bald GVOs und Pestizide enthalten?

Völlig schützen lassen sich Bio-Produkte nicht vor einer Verunreinigung durch GVOs oder Pestizide, meinen Europaabgeordnete. Sie wollen ihnen darum nicht das Öko-Zertifikat entziehen, da dies meist unbeabsichtigt geschehe. EURACTIV-Kooperationspartner Le Journal de l'Environnement berichtet.

Energie & Umwelt 16-07-2015

Bio-Anbau erstmals auf dem Rückzug

Die deutsche Bio-Branche boomt – zugleich schrumpft der Landbau. Erstmals ist die Anbaufläche für Bioprodukte in Deutschland 2014 zurückgegangen. Der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft nennt dafür verschiedene Gründe – insbesondere aber die EU.

EU-Minister einig über Kontrollen von Bio-Produkten

Die EU-Landwirtschaftsminister haben sich auf einen Kompromiss bei der geplanten Reform der Regeln für Bio-Lebensmittel verständigt. In der Frage um spezielle Schadstoff-Grenzwerte hat sich die Linie Deutschlands durchgesetzt.

Landwirtschaft 20-05-2015

Bioprodukte: Deutschland will Ökobauern mit neuer Strategie fördern

Deutschland hungert nach Bio-Produkten. Doch trotz günstiger Marktbedingungen und zahlreicher Fördermaßnahmen profitieren Öko-Erzeuger nicht genug von dem Boom. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt will das nun mit der "Zukunftsstrategie Ökologischer Landbau" ändern. Viele Landwirte und Politiker kritisieren den Anlauf jedoch als halbherzig.

Studie belegt alarmierende Umweltschäden durch konventionelle Landwirtschaft

Zerstörung der Artenvielfalt, immense Produktion von Treibhausgasen und Belastung von Gewässern mit Schadstoffen und Arzeimitteln aus der Massentierhaltung: Die Landwirtschaft verursacht in Deutschland enorme Umweltschäden, warnt eine Studie des Umweltbundesamts. Eine Umstellung auf ökologischen Landbau und strengere Richtlinien seien dringend notwendig.

Landwirtschaft 12-01-2015

Bioprodukte: Neue EU-Verordnung könnte Öko-Landbau ausbremsen

Immer mehr Europäer wollen Bioerzeugnisse. Doch während die Nachfrage nach nachhaltig erzeugten Lebensmitteln und Tierprodukten aus artgerechter Haltung wächst, hinkt das Angebot hinterher. Eine Gesetzesnovelle der EU könnte diese Kluft zukünftig noch vergrößern, warnen zahlreiche Kritiker.

EU will neue Normen für Bio-Produkte – Öko-Bauern warnen

Die EU-Kommission will den milliardenschweren Markt für Bio-Produkte vereinheitlichen und die Zulassungskriterien verschärfen.