: Bio-Landwirtschaft

Landwirtschaft 30-07-2019

Industrie vs. Bio-Bauern: Sind Zuchttechniken Genveränderung?

Versuche, sogenannte "neue Pflanzenzuchttechniken" aus der EU-Gesetzgebung über gentechnisch veränderte Organismen auszuschließen, wären "ein schwerer Schlag für Verbraucher, Landwirte und Verarbeiter", so der europäische Biobauernverband.
Landwirtschaft 16-07-2019

Ökologische Landwirtschaft boomt in Deutschland weiter

In an interview with EURACTIV Germany, Greens/EFA’s spokesperson in the Agriculture and Rural Development Committee and member of the Environment Committee Martin Häusling spoke about the potential influence Germany could have on the future Common Agricultural Policy (CAP).
Landwirtschaft 26-06-2019

Bio boomt weiter, bleibt aber ein westliches Phänomen

Der biologische Landbau und der Markt für Bio-Agrarprodukte boomt weltweit. Allerdings ist die Begeisterung vor allem auf Europa und die Vereinigten Staaten konzentriert.
Landwirtschaft 29-04-2019

Bioökonomie: Die clevere Art der Ressourcennutzung

PDF-Download  

Wer Bio-Ressourcen wie Rückstände und Abfälle wiederverwendet, schließt den Produktionskreislauf - und kann damit Geld verdienen. Die Bioökonomie fördert eine intelligentere Art der Nutzung und auch der Wahrnehmung solcher Ressourcen.
Vier größten europäischen Umweltschutzorganisationen fordern innerhalb des nächsten Mehrjährigen Finanzrahmens (MFR) mehr Mittel für Umwelt- und Klimaschutz bereit zu stellen.
Landwirtschaft 05-10-2018

Studie: Europa kann pestizidfrei ernährt werden

Die europäische Landwirtschaft wäre in der Lage, auf Pestizide zu verzichten, die Auswirkungen auf Klima und biologische Vielfalt zu verringern und gleichzeitig die Ernährungssicherheit zu gewährleisten, so französische Forscher.
Landwirtschaft 19-09-2018

Umfrage zu Bio-Lebensmittel: Was steckt hinter dem Hype?

Umfrage: Die  Nachfrage nach Bio-Produkten steigt in Deutschland. Alles Marketing oder steckt mehr hinter der Umsatzsteigerung?
Landwirtschaft 25-06-2018

Bio-Landwirtschaft: Der Süden produziert, der Norden konsumiert

PDF-Download  

Drei Länder Südeuropas stehen für einen Anteil von 44,9 Prozent der gesamten ökologisch bewirtschafteten Anbauflächen in der EU. Wenn es um den Verbrauch von Bioprodukten geht, sind jedoch die nördlichen Länder ganz oben auf der Liste.
Landwirtschaft 23-10-2017

Frankreich streicht ab 2018 Subventionen für die boomende Bio-Landwirtschaft

Trotz anhaltenden Wachstums will die französische Regierung die Subventionierung der Bio-Landwirtschaft ab 2018 beenden. Darunter könnte der Sektor leiden.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.