: Bessere Rechtsetzung

Energie & Umwelt 06-04-2016

Kreislaufwirtschaft: EU-Kommission will neue Recycling-Vorschriften rigoros durchsetzen

Die Juncker-Kommission will die Abfall- und Recycling-Gesetze im Rahmen des neuen Pakets zur Kreislaufwirtschaft strenger durchsetzen als noch unter José Manuel Barroso. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU Europa Nachrichten
EU-Innenpolitik 12-01-2016

Junckers Gesetzes-Drosselung: Frust bei EU-Beamten

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker bremst die Brüsseler Gesetzgebungs-Maschinerie. Die Folge: Die EU-Beamten, deren Projekte jetzt nicht mehr gefragt sind, schlittern in eine Sinnkrise. EURACTIVs Kooperationspartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
Energie & Umwelt 23-07-2015

WWF-Europachefin: „NGOs können Agenda der ‚besseren Rechtssetzung‘ positiv nutzen“

Die NGO-Gemeinschaft kritisiert die Agenda der "besseren Rechtssetzung" als ein neo-liberale Politikvorhaben der EU-Kommission. Damit befände sei sie jedoch auf dem Holzweg, sagt die ehemalige Kommissionsbeamtin und jetzige Leiterin des EU-Büros des WWF, Geneviève Pons-Deladrière. EURACTIV Brüssel berichtet.
Energie & Umwelt 16-07-2015

Grenzwerte für Luftverschmutzung: EU-Abgeordnete stimmt gegen eigenen Bericht

Die Entscheidungsfindung im EU-Paparlament treibt mitunter seltsame Blüten: Die britische Abgeordnete Julie Girling stimmte gegen ihren eigenen Bericht, nachdem die Mitglieder im Umweltausschuss für strengere Grenzwerte bei der Luftverschmutzung votiert hatten. EURACTIV Brüssel berichtet.

Timmermans: Richtlinie zur Verlängerung des Mutterschutzes wird gestrichen

Rat und Parlament konnten sich nicht einigen: Jetzt wird der Gesetzentwurf über die Ausweitung des Mutterschutzes auf 18 Wochen gestrichen. Zuvor wird die EU-Kommission aber noch eine Ersatzregelung vorlegen, die eine größere Chance auf die Unterstützung durch die nationalen Regierungen haben soll. EURACTIV Brüssel berichtet. 

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.