: Beitrittsperspektive

Außenpolitik 18-07-2016

Europapolitiker der Union stellen EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei in Frage

Das harte Durchgreifen der türkischen Regierung nach dem Putschversuch beeinträchigt nach Einschätzung von Europapolitikern der Union die EU-Beitrittsverhandlungen mit dem Land. Wenn Präsident Recep Tayyip Erdogan die Situation ausnutze, „um weitere Verfassungsrechte einzuschränken, dann werden die Beitrittsverhandlungen schwierig bis unmöglich“, sagte der Vorsitzende des Auswärtigen...
Außenpolitik 14-06-2016

SPD-Politiker Annen gegen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei

Würde sich die türkische Politik verändern, verdiene das Land eine faire Chance, so der außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion.
Außenpolitik 27-04-2016

Menschenrechtsgericht: Türkei diskriminiert Aleviten

Der türkische Staat verstößt laut dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) gegen die Religionsfreiheit der Aleviten. Das Urteil könnte Folgen für die EU-Beitrittsverhandlungen haben.
Außenpolitik 15-02-2016

EU-Mitgliedschaft: Bosnien-Herzegowina will Beitrittskandidat werden

Bosnien-Herzegowina hat heute seinen Antrag auf einen Beitritt zur Europäischen Union eingereicht in der Hoffnung, mit seinen Balkannachbarn Schritt halten zu können.
Außenpolitik 25-09-2015

Westbalkan: Wie Deutschland die europäische Erweiterungspolitik mitgestalten kann

In der Erweiterungspolitik gegenüber dem Westlichen Balkan hat sich Deutschland als einflussreicher Unterstützer wie auch als vehementer Kritiker einen Namen gemacht. Diese Doppelrolle als starker Partner und fordernder Kritiker beruht auf einem heiklen Balanceakt, meinen Cornelius Adebahr und Theresia Töglhofer von der DGAP.
Außenpolitik 01-05-2015

Steinmeier: Keine neuen Bedingungen für EU-Beitritt Serbiens

Außenminister Frank-Walter Steinmeier versicherte bei seinem Serbien-Besuch, dass es für das Gastgeberland auf dem Weg in die EU keine neuen Beitrittskriterien geben werde. EURACTIV Serbien berichtet.
Außenpolitik 16-12-2014

Europäische Union eröffnet Bosnien neue Perspektive für EU-Beitritt

Die EU hat gestern einem deutsch-britischen Plan zugestimmt, der den Weg zum EU-Beitritt Bosnien-Herzegowinas ebnen soll. Der Beschluss wurde getroffen, nachdem sich die neue bosnische Regierung zu Reformen verpflichtet hatte.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.