: Barbara Hendricks

Bundestagswahl 09-03-2018

GroKo-Regierungsmannschaft steht

Als letzte Partei der erneuten großen Koalition hat die SPD am heutigen Freitag ihre Minister für das neue Bundeskabinett offiziell bekannt gegeben.
Energie & Umwelt 01-03-2018

Minister streiten nach EU-Warnung über Pestizidverbote

Die Warnung einer EU-Behörde vor bestimmten Insektenvernichtungsmitteln hat einen Streit in der Bundesregierung ausgelöst.
Innenpolitik 28-02-2018

Gerichtsurteil: Diesel-Fahrverbote in deutschen Städten sind zulässig

Das Bundesverwaltungsgericht hat den Weg für Fahrverbote für Millionen von Diesel-Autos in deutschen Städten frei gemacht.
Energie & Umwelt 14-02-2018

Öffentlicher Nahverkehr kostenlos

Die Bundesregierung schlägt kostenlosen Nahverkehr vor um die Feinstaubbelastung in die Griff zu bekommen und Fahrverbote zu vermeiden - zur Freude der Umweltschützer und zum Ärger einiger Kommunen.

EU-Parlament nimmt Glyphosat-Zulassung unter die Lupe

Nach der umstrittenen Glyphosat-Laufzeitverlängerung hat das EU-Parlament einen Sonderausschuss eingerichtet.
Energie & Umwelt 31-01-2018

EU-Kommission macht Druck wegen deutscher Schadstoffwerte

In Deutschland und acht anderen Ländern werden seit Jahren die EU-Schadstoffwerte übertroffen .
EU Europa Nachrichten

VW-Cheflobbyist Steg nach Tierversuchen entlassen

Volkswagen schasst Cheflobbyisten nach Tierversuchen
Landwirtschaft 22-01-2018

Von der Demo zu einem Gesellschaftsvertrag für die Landwirtschaft?

Die 83. Grüne Woche in Berlin hat ihre Tore geöffnet. Sie ist auch eine Bühne und die Möglichkeit für öffentliche Kritik an der Landwirtschaft in Deutschland und der Europäischen Union, meinen Julia Dennis und Thies Rasmus Popp.
Energie & Umwelt 13-12-2017

Umweltministerin Hendricks will Glyphosat-Einsatz verringern

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) will die Nutzung des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat eindämmen.

Keine Änderung bei Dieselbesteuerung

Nach dem Vorstoß von Volkswagen-Chef Matthias Müller zum Abbau der Steuervorteile für Dieselautos sieht die Bundesregierung keinen Handlungsbedarf.
Landwirtschaft 04-12-2017

Meinungsmache bis zur Morddrohung

Die Drohungen gegen Minister Christian Schmidt sind beispielhafte Auswüchse einer Debatte, in der die Stimmung wie zuletzt häufig die sachlichen Argumente erdrückt. Ein Kommentar.
Landwirtschaft 30-11-2017

SPD setzt auf nationales Glyphosat-Verbot

Die SPD legt den Alleingang von Agrarminister Schmidt bei der Glyphosat-Abstimmung nicht zu den Akten und will sich jetzt für ein nationales Verbot des Pflanzengifts einsetzen.
Landwirtschaft 29-11-2017

Klientelpolitik von der dümmsten Sorte

Landwirtschaftsminister Schmidt stimmt der Glyphosat-Zulassung zu und empört damit die Umweltministerin. Seine dreiste Entscheidung erschwert die Annäherung zwischen Union und SPD. Ein Kommentar.
Energie & Umwelt 28-11-2017

Deutsche Position entscheidend: Glyphosat wird für weitere fünf Jahre zugelassen

Die EU-Mitgliedstaaten haben entschieden, dass das umstrittene Herbizid für weitere fünf Jahre zugelassen wird. Entscheidend war dabei die deutsche Stimme.
Klimaschutzplan, Umwelt, Hendricks
Landwirtschaft 28-11-2017

Hendricks wirft Agrarminister Schmidt Vertrauensbruch vor

Mitten in der Debatte um eine Neuauflage der großen Koalition hat SPD-Umweltministerin Barbara Hendricks ihrem CSU-Kollegen Christian Schmidt Vertrauensbruch vorgeworfen.
Energie & Umwelt 17-11-2017

Klimakonferenz geht zu Ende

Die Teilnehmer der Bonner Klimakonferenz schließen am heutigen Freitag ihre Beratungen ab. Das Plenum muss umfangreiche Texte absegnen, die seit dem 6. November ausgearbeitet wurden.
Energie & Umwelt 07-11-2017

Hendricks verheerende Bilanz deutscher Klimapolitik

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine verheerende Bilanz der deutschen Anstrengungen im Kampf gegen die Erderwärmung gezogen.
Landwirtschaft 26-10-2017

Einsatz von Glyphosat weiter in der Schwebe

Die Experten der EU-Mitgliedstaaten fassten am Mittwoch keinen verbindlichen Beschluss zur Verlängerung der Zulassung von Glyphosat in Europa.
Diesel-Gipfel Dieselskandal

Dieselpakt: Ergebnis ungenügend, Verbraucher verunsichert

Politik und Autoindustrie wollen mit einem Dieselpakt die Abgase verringern, Fahrverbote vermeiden und Deutschlands Schlüsselindustrie stützen.
Energie & Umwelt 10-07-2017

Chinas Klimapolitik: Plötzlich Führungsnation

Beim Klima richtet sich der Blick nach dem Versagen der USA gen Osten. Das Thema beschäftigt jetzt deutsche Diplomaten in Peking.
Energie & Umwelt 26-06-2017

50.000 Teilnehmer bei Menschenkette gegen belgische Atomkraftwerke

50.000 Menschen haben sich am Sonntag zu einer Menschenkette zusammengeschlossen, um gegen das umstrittene belgische Atomkraftwerk Tihange zu demonstrieren.
Außenpolitik 02-06-2017

Internationale Kritik an Trumps Plan zur Aufkündigung des Klimavertrags

US-Präsident Donald Trump brandmarkt den Weltklimavertrag als Instrument zur Schwächung seines Landes. Frankreichs Präsident Macron lehnt die Neuverhandlung des Klimaabkommens jedoch kategorisch ab.
Innenpolitik 13-04-2017

Die Deutschen haben genug vom Auto

Eine Studie zum Umweltbewusstsein zeigt: Zwei Drittel der Deutschen wünschen sich eine bessere Infrastruktur fürs Fahrradfahren. Die meisten Autofahrer würde gern auf Bus und Bahn umsteigen.
Außenpolitik 29-03-2017

Trump hebelt Obamas Klimaschutzpolitik aus

US-Präsident Donald Trump hat die Abkehr von der Klimaschutzpolitik seines Vorgängers Barack Obama eingeleitet. Nicht nur in den USA warnen Experten davor, den Rückwärtsgang einzulegen.