: Automobilbranche

Energie & Umwelt 12-02-2021

Klimaschutz in der Autoindustrie: „Innovation braucht internationale Standards“

Wie wird die Autoindustrie mit den Herausforderungen der Zukunft fertig? Dekarbonisierung, Elektrifizierung, Wasserstoff-Strategie und Digitalisierung: Bei all diesen Baustellen geht es schlussendlich um eine ganzheitliche und somit auch um eine europäische Betrachtung.

VW legt Plan für Autofabrik in der Türkei wegen Syrien-Invasionen auf Eis

Angesichts der jüngsten türkischen Militäroffensive in Syrien hat Volkswagen die Entscheidung zur Eröffnung eines neuen Automobilwerks in der Türkei verschoben.
Energie & Umwelt 25-09-2018

Merkel widerspricht Ministerin Schulze bei EU-Zielen für Autos

Bundeskanzlerin Merkel findet den Vorschlag des EU-Parlaments, die Emissionen von Neuwagen bis 2030 um 45 Prozent zu verringern, zu hoch.

US-Autozölle: bis zu 7 Milliarden Kosten für deutsche Industrie

Der Besuch Jean-Claude Junckers in Washington hatte die Lage beruhigt, doch vom Tisch sind US-Zölle auf europäische Autos nicht. Deutschland käme das teuer zu stehen.

US-Handelsdeal: Lob und offene Fragen seitens der Wirtschaft

Soja und Flüssiggas gegen Autos, das ist der Deal zwischen Jean-Claude Juncker und Donald Trump. Viele sind nun erleichtert, doch wichtige Fragen bleiben offen.
Binnenmarkt 02-08-2017

Diesel-Affäre: Juncker warnt Deutschland

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat wegen des Abgas-Skandals vor einem Imageschaden für Deutschland gewarnt.