: Außengrenzen

EU-Innenpolitik 09-06-2021

Österreichs Innenminister lobt harsches Asylgesetz in Dänemark

Karl Nehammer hat die dänische Regelung begrüßt, Asylbewerber bereits während der Bearbeitung ihrer Anträge in Drittländer zu verlegen. Er nannte dies einen "spannenden Ansatz". Die EU-Kommission hatte zuvor das dänische Gesetz wegen rechtlicher und humanitärer Bedenken verurteilt.
Innenpolitik 12-02-2021

Frontex: Alles für den Schutz der EU-Außengrenzen?

So zerstritten die EU-Staaten in der Asylpolitik sein mögen, auf eines können sie sich einigen: den Schutz der EU-Grenzen. Doch die damit betraute Agentur Frontex steckt in der Krise.
Innenpolitik 04-05-2017

Deutschland will sich Ende von Grenzkontrollen nicht vorschreiben lassen

Ein Verzicht auf Kontrollen wäre womöglich nicht verantwortbar, heißt es von der Bundesregierung. Ob sie sich den Forderungen der EU-Kommission nach einem Ende der Grenzkontrollen in sechs Monaten beugt, bleibt unklar.
EU Europa Nachrichten
Sicherheit 21-02-2017

De Maiziere fordert Ein- und Ausreiseregister in der EU

Bundesinnenminister Thomas de Maiziere wirbt für ein Ein- und Ausreiseregister für Menschen, die nach Europa kommen.
Europol Europa Dschihadisten IS Anschläge
EU-Innenpolitik 09-12-2016

Österreich: Frauen drängen zum Dschihad

Immer mehr Frauen lassen sich auch in Österreich als IS-Kämpferinnen engagieren. Sie lassen sich überzeugen, als bewaffnete Kämpferin oder Selbstmordattentäterin eingesetzt zu werden.
Außenpolitik 06-10-2016

Schengen-Retter mit weitreichenden Eingriffsbefugnissen

Die Erwartungen an die neue EU-Grenz- und Küstenschutzbehörde sind groß - es geht nicht nur um die Handlungsfähigkeit Europas in der Flüchtlingskrise. Doch Kritiker warnen vor den weitreichenden Befugnissen.
Außenpolitik 26-09-2016

Flüchtlingsgipfel in Österreich: Ritual „europäischer Kleingeisterei“?

Von einem gemeinsamen Nenner in der Flüchtlingskrise sind die Teilnehmer des Gipfels in Wien noch weit entfernt. Immerhin der Gesprächston war weniger aufgeregt.