: Attentat

Sicherheit 10-08-2016

Die Bedrohung geht vom „Islamischen Staat“ aus, nicht von Einzeltätern

Die Taten von Einzeltätern sind Teil einer größeren Strategie des IS. Sie dienen der Ablenkung der Sicherheitsbehörden von größeren Anschlagsplänen. Guido Steinberg über die Strategie des IS in Europa und Möglichkeiten, ihr zu begegnen. Zwei Wochen nach den Anschlägen zweier...
UNTERSTÜTZEN