: Asylpolitik

Innenpolitik 08-11-2018

Neue Arbeitsteilung

In der Migrationspolitik führt es nicht weiter, von allen EU-Staaten das Gleiche zu erwarten, meint Lars Castellucci - und plädiert für eine andere Aufgabenverteilung.
03-07-2018

Die Erfindung der „Illegalen“

Wer Menschen als illegal abtut und in Auffanglager sperrt, verleugnet die eigene Geschichte, meint Petra Erler. Was das mit der Fußball WM zu tu hat, lesen Sie hier.
Michael Gahler
Außenpolitik 21-03-2016

„Die EU ist nicht Teil des Problems, sondern Teil der Lösung“

Mit Blick auf Europa leitete die Eurasia Group ihren aktuellen Bericht zu Toprisiken 2016 mit dramatischen Worten ein: “Europe is divided, vulnerable, and maximally insecure. Go- vernments are going their own way, a trend most obvious in new alignments of Europe’s three major powers in new (and opposing) directions.” Diese Beschreibung trifft leider nur sehr unzureichend den Gesamtzustand in Europa.
EU-Innenpolitik 16-09-2015

Flüchtlingskrise: Kurzfristig helfen, aber langfristig steuern

Allzu lang haben die EU-Staaten verkannt, dass es sich bei der steigenden Zahl von Asylbewerbern um eine langfristige Entwicklung handelt, die tragfähige Lösungen erfordert. Steffen Angenendt, Anne Koch und Amrei Meier erklären, wieso nun eine Koppelung von Asyl- und Migrationspolitik nötig ist. 

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.