: Arbeit 4.0

Angela Merkel und Francois Hollande haben eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung der digitalen Wirtschaft vereinbart.
Digitale Agenda 23-08-2018

„Unbequemer“ Digitalrat soll technologische Entwicklung vorantreiben

Die Bundesregierung will in Sachen Digitalisierung einiges nachholen. Am Mittwoch wurde daher ein Digitalrat eingesetzt, der die Politik kritischen Blicken unterziehen soll. Viele wichtig Fragen bleiben dabei wohl außen vor.
Digitale Agenda 22-08-2018

Merkels digitale Berater

Wie lässt sich der Breitbandausbau vorantreiben und die Chancen der digitalen Zukunft der Arbeit nutzen? Antworten soll ab heute der neu gegründete Digitalrat der Bundesregierung finden.
Digitale Agenda 03-05-2018

Digitale Revolution: Tschechische Betriebe kämpfen gegen Jobabbau – und mit langsamem Internet

Kleine und mittelständische Unternehmen in der Tschechischen Republik haben Angst vor Arbeitsplatzverlusten und bitten um Unterstützung bei der kostspieligen Digital-Transformation.

„Die Arbeitswelt wird sich komplett auf links drehen“

In 20 Jahren ist die Arbeit, so wie wir sie kennen, weg, sagt der Digitalexperte Karl-Heinz Land im Interview.
Digitale Agenda 11-04-2018

24 EU-Staaten unterzeichnen Vereinbarung über Künstliche Intelligenz

24 EU-Länder wollen einen "europäischen Ansatz" für Künstliche Intelligenz erschaffen, um so mit amerikanischen und asiatischen Technologieriesen konkurrieren zu können.
Weltwirtschaftsforum 2016 in Davos: Roboter HUBO
Digitale Agenda 02-03-2018

Arbeit 4.0 – Chancen und Risiken

Die Digitalisierung ist in aller Munde. Sie wird vieles verändern – auch die Arbeitswelt. Für Arbeitnehmer birgt das viele Risiken – aber auch Chancen, wie eine aktuelle Analyse zeigt.
UNTERSTÜTZEN