: António Guterres

Soziales 05-03-2018

Die Lebenswirklichkeit von Frauen verändern!

Um Geschlechterparität bei Einkommen zu erreichen, bedarf es auch einer globalen Geschlechtergleichstellung, die einen tatsächlichen Wandel in der Lebenswirklichkeit von Frauen darstellt, meinen Aisa Manlosa und Denise Margaret Matias.
Außenpolitik 02-01-2018

Nordkoreas droht erneut mit Atomangriff

Gleich zu Beginn des Jahres 2018 droht Nordkorea erneut mit einem Atomangriff.
Außenpolitik 17-10-2017

Zypern: EU ruft Ankara zu Zurückhaltung und Respekt für UN-Prozess auf

Die EU-Kommission befürwortet im Zypernkonflikt einen Lösungsprozess unter Leitung der UN und ruft die Türkei dazu auf, keine neuen Spannungen zu erzeugen.
Außenpolitik 26-04-2017

Unzureichende Finanzhilfe für den Jemen zugesagt

Nach dramatischen Hilfsappellen der UNO sind bei einer Geberkonferenz in Genf 1,1 Milliarden Dollar zugesagt worden, um Millionen Menschen im Jemen vor dem Hungertod zu bewahren.
Außenpolitik 27-02-2017

Deutschland fordert Krisenfonds

Angesichts der Hungersnot in mehreren afrikanischen Ländern hat sich Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) für den Aufbau eines neuen Krisenkonzeptes und einen ständigen Krisenfonds ausgesprochen.
Außenpolitik 14-02-2017

UN-Sicherheitsrat verurteilt Nordkoreas Raketentest

Einstimmig hat der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen die erneuten Raketentests Nordkoreas verurteilt. Auf welchem Stand sich die atomaren Bemühungen des Landes genau befinden, ist unklar.
Außenpolitik 13-01-2017

Zypern: Erstmals konkrete Vorschläge zur Aufteilung

Bislang waren alle Gespräche über eine Wiedervereinigung Zypern gescheitert. Erstmals haben nun beide Volksgruppen konkrete Vorschläge zur Aufteilung der Insel innerhalb eines Staates vorgelegt.
EU-Innenpolitik 12-01-2017

Zypern-Gespräche in kritischer Phase

Die neuen Zypern-Gespräche in Genf haben einen kritischen Punkt erreicht: Am Mittwoch sollten griechische und türkische Zyprer erstmals Karten mit Vorschlägen für den künftigen Grenzverlauf vorlegen, wie der UN-Sonderbeauftragte Espen Barth Eide sagte.
EU-Innenpolitik 18-10-2016

EU-Abgeordneter fordert Klarheit über Georgievas UN-Wahlkampfausgaben

EXKLUSIV / Der EU-Abgeordnete David Campbell Bannerman hat den Europäischen Rechnungshof gebeten, Kristalina Georgievas Reisekostenabrechnungen zu überprüfen. Sie soll ihmzufolge in den letzten zwei Jahren Wahlkampf für die UN-Nachfolge betrieben haben. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU-Innenpolitik 11-10-2016

Frauen in der Politik: Die Gender Gap schließt sich nur langsam

Die Gleichstellung von Mann und Frau in der Politik ist selbst in Europa noch nicht Realität. Einer aktuellen Studie nach setzen Politikerinnen aus aller Welt nun vermehrt auf soziale Medien, um die Ungleichheiten zu überbrücken. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 07-10-2016

Guterres will den „verletzlichsten“ Menschen der Welt dienen

Der ehemalige UN-Flüchtlingskommissar António Guterres soll künftig als Generalsekretär der Vereinten Nationen der UNO eine starke Stimme verleihen und in den Krisen dieser Welt vermitteln.
Außenpolitik 06-10-2016

Portugals Ex-Premier Guterres wird neuer UN-Generalsekretär

Der ehemalige portugiesische Premierminister António Guterres wird Ban Ki-moons Nachfolger. Mit 13 Für-Stimmen wählte ihn der Sicherheitsrat zum neuen UN-Generalsekretär. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU Europa Nachrichten Georgieva
Außenpolitik 27-09-2016

Geht Georgieva bald ins Rennen um das UN-Spitzenamt?

Kristalina Georgieva, Vizepräsidentin der EU-Kommission, macht kein Geheimnis mehr aus ihren UN-Ambitionen. Die Nominierung durch die bulgarische Regierung scheint nah. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 30-08-2016

Kommt der nächste UN-Generalsekretär aus der EU?

Die Suche nach einem Nachfolger für UN-Generalsekretär Ban Ki-moon ist in vollem Gange. Inzwischen führen drei Kandidaten aus der EU die Bewerberliste an. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 22-07-2016

Vier Europäer führen im Wettlauf um das Amt des UN-Generalsekretärs

Wer wird ab Januar 2017 Ban Ki-moons Nachfolge als UN-Generalsekretär antreten? Als Spitzenkandidaten gelten vier Europäer: António Guterres aus Portugal, Danilo Türk aus Slowenien, Irina Bokova aus Bulgarien und Vuk Jeremić aus Serbien. EURACTIV Brüssel berichtet.
Entwicklungspolitik 18-08-2015

Bundesentwicklungsminister Müller fordert EU-Flüchtlingshilfen für Syriens Nachbarn

In Deutschland verschärft sich die Debatte über den Umgang mit der Flüchtlingskrise: Während Entwicklungsminister Gerd Müller ein EU-Programm für Syriens Nachbarstaaten zur besseren Flüchtlingsbetreuung vor Ort ins Spiel bringt, werfen ihm Kritiker vor, von der Verantwortung Deutschlands abzulenken.
Entwicklungspolitik 09-07-2015

Über vier Millionen Syrien-Flüchtlinge in Nachbarländern

Immer mehr Migranten entfliehen dem syrischen Bürgerkrieg in Richtung Europa. Doch die überwiegende Mehrzahl – mehr als vier Millionen von ihnen – bleibt laut UN-Angaben in der Region.
EU-Innenpolitik 01-07-2015

137.000 Menschen fliehen über das Mittelmeer

Rund 137.000 Menschen sind seit Jahresbeginn über das Mittelmeer nach Europa geflohen – ein Anstieg von 83 Prozent. Die große Mehrheit von ihnen hat Anspruch auf Asyl, erklärt der UN-Flüchtlingskommissar.
Entwicklungspolitik 23-04-2015

Hohe Erwartungen an EU-Sondergipfel zur Flüchtlingskrise

Der EU-Sondergipfel zur Bekämpfung der Flüchtlingskrise wird von hohen Erwartungen begleitet. Laut einem Entwurf geht es am Donnerstag in Brüssel auch um militärische Maßnahmen gegen Schlepper.
Entwicklungspolitik 11-12-2014

UN mahnt mehr Hilfe für Bootsflüchtlinge an

Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR hat die reichen Staaten aufgefordert, mehr zur Rettung und Aufnahme der vor allem nach Europa strebenden Bootsflüchtlinge zu tun.
Entwicklungspolitik 28-10-2014

Hilfeschrei aus Berlin: Syriens Nachbarn stehen vor dem Flüchtlings-Kollaps

Der Libanon, Jordanien und die Türkei haben auf der Syrien-Konferenz in Berlin einen dramatischen Appell an die EU gesendet: Wenn diese nicht schleunigst mehr Lasten übernimmt, breche die gesamt Region in sich zusammen – mit verheerenden Folgen für Europas Sicherheit. Die Bundesregierung reagierte umgehend.
EU-Innenpolitik 02-09-2014

UNO-Flüchtlingskommisar: Deutsche Asylpolitik vorbildlich

An der deutschen Asylpolitik könnten sich viele europäische Länder ein Beispiel nehmen, meint UNO-Flüchtlingskommissar António Guterres. Derweil schlagen deutsche Kommunen angesichts steigender Flüchtlingszahlen Alarm.