: Angela Merkel

Innenpolitik 19-10-2021

Polens Regierungschef warnt EU vor Wandel zu Organ ohne demokratische Kontrolle

Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki hat die EU vor einem Wandel zu einem "zentral gesteuerten Organismus" ohne demokratische Kontrolle gewarnt.
Innenpolitik 15-10-2021

Merkel von Spaniens König Felipe VI. mit Europapreis Karl V. ausgezeichnet

In einer feierlichen Zeremonie ist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Spanien mit dem Europapreis Karl V. geehrt worden.  König Felipe VI. überreichte der Kanzlerin die Auszeichnung in Anerkennung ihrer langjährigen politischen Dienste für Europa.
Energie 07-10-2021

Gaspreise auf europäischen Märkten erreichen Rekordniveau

Die Gaspreise auf den europäischen Märkten haben am Mittwoch (6. September) kurzzeitig ein neues Rekordniveau erreicht und Sorgen vor einem Mangel im Winter geschürt.
Außenpolitik 14-09-2021

Merkel drängt EU zu schnellerem Handeln im Beitrittsprozess der Westbalkan-Länder

Bei ihrer wohl letzten Amtsreise nach Serbien hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die Europäische Union zu mehr Entgegenkommen gegenüber den Balkanstaaten beim Beitrittsprozess aufgefordert.
Energie 26-08-2021

Deutsches Gericht bestätigt, dass EU-Vorschriften für Nord Stream 2 gelten

Die Gaspipeline Nord Stream 2 ist nicht von den EU-Vorschriften ausgenommen, die vorschreiben, dass die Eigentümer von Pipelines nicht mit den Lieferanten des durch sie fließenden Gases identisch sein müssen, entschied ein deutsches Gericht am Mittwoch.
Außenpolitik 25-08-2021

EU scheitert beim G7-Gipfel bei der Verlängerung der Frist für die Evakuierung aus Kabul

Auf dem G7-Gipfel am Dienstag (24. August) drängten die Staats- und Regierungschefs der EU erfolglos den US-Präsidenten Joe Biden, den Flughafen von Kabul so lange zu sichern, bis die Evakuierung der gefährdeten Afghanen abgeschlossen ist.
Außenpolitik 23-08-2021

Merkel versucht Ukraine bei Besuch zu beschwichtigen, Zelenskij fordert Klarheit

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel versicherte am Sonntag (23. August), dass die Ukraine nicht unter dem Bau der russischen Nord Stream 2-Pipeline leiden werde, doch die Ukraine erklärte, die Gespräche über ihre Zukunft als Transitland seien vage gewesen.
Außenpolitik 16-07-2021

„Gute Freunde müssen nicht einer Meinung sein“

Angela Merkel ist die erste Regierungschefin, die Harris in ihrer Residenz, dem Naval Observatory im grünen Nordwesten der amerikanischen Hauptstadt, empfängt. Mit „Lassen Sie uns frühstücken“, lotst die Vizepräsidentin die Kanzlerin in ihr Wohnhaus.
Wahlen & Macht 16-07-2021

Kroatiens Premier lobt Merkel und wirbt für Laschet

Der kroatische Ministerpräsident Andrej Plenković hat am Donnerstag betont, er sei überzeugt, dass CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet Deutschland "in eine gute Richtung" führen werde. 
Bundestagswahl 12-07-2021

Als es um Angela Merkel geht, fällt Laschet nichts ein

Es kommt nicht häufig vor, dass Armin Laschet keine Antwort auf eine Journalistenfrage hat. Am Sonntag im ARD-Sommerinterview war es so. Da wollte Tina Hassel von ihm wissen, was Angela Merkel besser könne als er.
Außenpolitik 06-07-2021

Merkel will den Balkan stärker an die EU binden

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich auf dem Westbalkangipfel für eine zukünftige EU-Mitgliedschaft der sechs (potenziellen) Beitrittskandidaten ausgesprochen. Es gebe aber noch "eine Reihe von Schwierigkeiten". 
Außenpolitik 06-07-2021

Klima und Menschenrechte Themen bei Merkel, Macron und Xi

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron haben den chinesischen Staatschef Xi Jinping zu einem stärkeren Engagement für den Klimaschutz aufgerufen und die Lage der Uiguren angesprochen. Das teilten Regierungssprecher Steffen Seibert und Macrons Büro nach einer Videokonferenz der...
Außenpolitik 24-06-2021

Merkel und Macron wollen bei EU-Gipfel Möglichkeit von Putin-Treffen diskutieren

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wollen beim EU-Gipfel unerwarteterweise die Möglichkeit von Treffen mit Russlands Präsident Wladimir Putin diskutieren.
Ein Flugzeug in Belarus
Außenpolitik 25-05-2021

EU erlässt Sanktionen nach erzwungener Landung von Ryanair-Flug

Nach der erzwungenen Landung eines Ryanair-Flugzeugs in Minsk und der Festnahme eines bekannten Oppositionellen erwarten Belarus weitreichende Konsequenzen: Die EU-Staats- und Regierungschefs brachten am Montagabend (25. Mai) neue Sanktionen gegen das autoritär regierte Land auf den Weg.
Innenpolitik 15-03-2021

Zehn Jahre Syrien-Bürgerkrieg: Deutschland als sicherer Hafen

Kein anderes europäisches Land hat mehr syrische Flüchtlinge aufgenommen als Deutschland. Aber die Gesellschaft ist bis heute darüber gespalten.
Innenpolitik 12-03-2021

Corona: Masken, Impfen, Tests – Was ist los, Deutschland?

Vor einem Jahr wurde Deutschland überschwänglich für seine Corona-Politik gefeiert, heute käme niemand auf diese Idee. Im Ausland: Verwunderung und Häme.
Antidiskriminierung 10-03-2021

Opposition und Migrantenorganisationen fordern „Paradigmenwechsel“ in der deutschen Integrationspolitik

Auf dem Integrationsgipfel am Dienstag (9. März) verabschiedete die Bundesregierung ein Maßnahmenpaket, das mit rund 100 Initiativen die Integration von Zuwanderern in Deutschland fördern soll. Der Opposition und Verbänden geht dieser nicht weit genug. Der fünfstufige „Nationale Aktionsplan Integration“ (NAP-I)...
Innenpolitik 15-02-2021

Reise-Lockdown könnte bis in den April dauern

Bei einer „stabilen Sieben-Tage-Inzidenz“ von höchstens 35 soll es Lockerungen geben. Aber was heißt stabil? Ein Erklärungsversuch.
Außenpolitik 09-02-2021

Merkel begrüßt „positive Signale“ im Mittelmeer-Gasstreit

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan haben sich in einer Videoschalte über die Corona-Pandemie und eine Reihe internationaler Themen ausgetauscht.
EU-Innenpolitik 05-02-2021

Merkel und Macron verteidigen EU im Impf-Streit

Im Streit um die Engpässe bei Corona-Impfstoffen haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hinter die EU gestellt, aber auch Nachbesserungen angemahnt.
03-02-2021

„Im Großen und Ganzen nichts schief gelaufen“

Kanzlerin Merkel hat reichlich Probleme im Corona-Krisenmanagement. Sie wendet sich via ARD an die Menschen, mit ernüchternden und fragwürdigen Botschaften. 
Innenpolitik 22-01-2021

„Für Frankreich ist Deutschland auch immer ein Spiegel“

Claire Demesmay spricht im Interview über die strategischen Unterschiede zwischen Deutschland und Frankreich, aber auch über die weiterhin bestehende gegenseitige Faszination und Zusammenarbeit.
EU-Innenpolitik 22-01-2021

Von Chirac bis Macron: Die vier deutsch-französischen Duos der Ära Merkel

Während ihrer 16-jährigen Amtszeit hat die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel mit vier verschiedenen französischen Staatspräsidenten zusammengearbeitet. Ein Blick zurück auf diese vier "Führungspaare" im Mittelpunkt der deutsch-französischen Beziehungen.
Antidiskriminierung 21-01-2021

„Migrationshintergrund“ ade?

Deutschland ist Einwanderungsland. Das ist Fakt. Doch wie geht das Land damit um? Darüber wird seit Jahren gestritten. Ein Expertenbericht macht nun Vorschläge, wie die Einwanderungsgesellschaft aussehen soll.