: Andrej Babiš

EU-Innenpolitik 24-06-2019

Hunderttausende protestieren gegen Babis

Noch nie in der Nachwende-Geschichte Tschechiens sind so viele Menschen protestierend auf die Straße gegangen. Die Massendemonstration richtete sich gegen den unter Korruptionsverdacht stehenden Regierungschef Babis. EURACTIVs Medienpartner Deutsche Welle berichtet. 
Europawahlen 22-05-2019

#EU2019 – Tschechiens Parteien mit einem gemeinsamen Ziel: Starke Nationalstaaten

EURACTIV Tschechien gibt einen Überblick über die Lage in der Tschechischen Republik kurz vor den Europawahlen.
EU-Innenpolitik 29-04-2019

Juncker zieht Bilanz: 15 Jahre EU-Osterweiterung

In einem Interview bot EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker interessante Einsichten und Kommentare zu einigen der aktuellen Regierungschefs aus Mittel- und Osteuropa.
Innenpolitik 02-11-2018

UN-Migrationspakt: Österreich hat sich in die Nesseln gesetzt

Der Beschluss der österreichischen Bundesregierung, den UN-Migrationspakt nicht zu unterschreiben, hat national wie international heftige Reaktionen ausgelöst.
Innenpolitik 08-10-2018

Tschechisch-polnische Kooperation: Für eine andere EU

Trotz des weit verbreiteten Euroskeptizismus in Polen und der Tschechischen Republik scheint es für beide Länder weiterhin sehr wichtig zu sein, Teil der EU zu bleiben.
Außenpolitik 08-05-2018

Nowitschok-Nervengift aus Tschechien?

Nachdem Präsident Milos Zeman äußerte, dass das Nervengift Nowitschok in Tschechien hergestellt wurde, gibt es widersprüchliche Signale aus Prag.
Innenpolitik 15-03-2018

Slowakischer Ministerpräsident reicht Rücktritt ein

Der slowakische Ministerpräsident Robert Fico hat seinen Rücktritt eingereicht. Wenn Präsident Andrej Kiska das Rücktrittsgesuch annehme, werde er sein Amt abgeben.
Innenpolitik 28-02-2018

Energie-Deal bringt Probleme für bulgarische und tschechische Regierungen

Eine tschechische staatliche Firma will ihr Geschäft in Bulgarien verkaufen. Bulgariens Premier Borissow wittert dahinter ein Komplott, ihn zu stürzen.
Wahlen & Macht 29-01-2018

Tschechien: Zeman bleibt Präsident

Tschechiens Präsident Milos Zeman hat sich mit einem knappen Wahlsieg für weitere fünf Jahre den Verbleib im Amt gesichert.
EU-Innenpolitik 25-01-2018

Innen- und Justizminister tagen in Brüssel

Heute und morgen tagen die Innen- und Justizminister der EU in Brüssel. Es geht um Migration, Grenzkontrollen und eine Europäische Staatsanwaltschaft. 
Wahlen & Macht 19-01-2018

Noch ist Tschechien nicht verloren

Die Tschechen haben Ende Januar eine Wahl: entweder sie entscheiden sich in der zweiten Runde für den bisherigen Amtsinhaber Miloš Zeman oder für den parteilosen Chemieprofessor Jiří Drahoš.
Wahlen & Macht 17-01-2018

Tschechische Minderheitsregierung verliert Vertrauensabstimmung

Die tschechische Minderheitsregierung von Ministerpräsident Andrej Babis hat am Dienstag erwartungsgemäß eine Vertrauensabstimmung im Parlament verloren.
Außenpolitik 30-10-2017

Östliche Partnerschaft: Verlieren Visegrad-Länder ihre Vorbildrolle?

Die Visegrad-Länder könnten bei den Nachbarn im Osten bald nicht mehr als leuchtende Beispiele für gelungene Integration gesehen werden, so Experten.
EU Europa Nachrichten Babis
Wahlen & Macht 23-10-2017

Tschechien rückt nach rechts

Bei der tschechischen Parlamentswahl am vergangenen Samstag haben die Wähler die Partei des rechtspopulistischen Milliardärs Andrej Babis mit Abstand zur stärksten Kraft gemacht.
EU-Innenpolitik 23-10-2017

Asselborn zeigt Unverständnis für tschechischen Wahlsieger

Der Wahlsieg des Populisten Andrej Babis löst bei Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn Besorgnis aus. Er verstehe nicht, wie sich Tschechien bei der Aufnahme von Flüchtlingen verweigern könne.
Wahlen & Macht 20-10-2017

Parlamentswahlen in Tschechien: Populist Babis mit guten Chancen

In Tschechien könnte Umfragen zufolge künftig der Milliardär Andrej Babis an der Spitze der Regierung stehen.
Innenpolitik 12-10-2017

Tschechische MEP: „Müssen aufhören, Brüssel die Schuld für unsere eigenen Fehler zu geben“

Wir gegen die, Tschechien gegen die EU - damit muss Schluss sein, sagt Martina Dlabajová im Interview mit EURACTIV.cz.
Innenpolitik 10-10-2017

Tschechien: Betrugsvorwürfe gegen aussichtsreichsten Premierminister-Kandidaten

Andrej Babiš, dem aussichtsreichsten Kandidaten bei den Wahlen in Tschechien kommende Woche, wird Betrug mit EU-Subventionen vorgeworfen.
Innenpolitik 22-08-2017

Die Unzufriedenen – Wahlen in Tschechien

Nicht nur in Deutschland und Österreich stehen bald Wahlen an, auch die Tschechen wählen im Oktober ein neues Parlament.
EU Europa Nachrichten Babis
Zukunft der EU 20-02-2017

„Tschechiens Trump“: Wir haben Feinde – und zwar nicht nur Russland

Die NATO könne von einem Verteidigungspakt zu einem Offensivpakt werden, betont Tschechiens Finanzminister und Vizepremier Andrej Babiš im Interview mit EURACTIV Polen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.