: Alexej Miller

Energie & Umwelt 26-02-2016

Gazprom plant Aktivierung des Gaspipeline-Projekts „Poseidon“

Gazprom hat das Projekt "Poseidon" wiederbelebt, das eine Offshore-Pipeline bauen will, die russisches Gas aus Griechenland nach Italien bringt.
Ukraine 25-11-2015

Russland stoppt Gaslieferungen an die Ukraine

Der russische Energiekonzern Gazprom hat am Mittwoch seine Gaslieferungen an die Ukraine gestoppt.
Energie & Umwelt 01-07-2015

Russland stellt Gaslieferungen in die Ukraine ein

Russland hat die Gaslieferungen in die Ukraine mit sofortiger Wirkung gestoppt. Die Ukraine hatte am Dienstag angekündigt, sämtliche Erdgaskäufe in Russland auszusetzen.
Außenpolitik 15-04-2015

Internationale Energieagentur: Eine „beispiellose“ Energiekrise erwartet die Ukraine

Die Internationale Energieagentur (IEA) schlägt Alarm: Die Ukraine erwarte eine noch nie dagewesene Energiekrise. Zu dem Verlust von Kohlebergwerken und Schiefergas in kriegszerrütteten Gebieten kommt Russlands Strategie, den westlichen Nachbarn als Transitland für Erdgas auf dem Weg nach Europa zu umgehen. EURACTIV Brüssel berichtet.
Energie & Umwelt 10-12-2014

Russland bestätigt South Stream-Aus

Die Minister mehrerer EU-Mitgliedsstaaten verlangten eine Klarstellung Russlands zur Zukunft des Pipeline-Projekts South Stream. Der russische Gasriese Gazprom bestätigte daraufhin das endgültige Aus des Projekts. EURACTIV Brüssel berichtet.
Energie & Umwelt 03-12-2014

„Wäre es besser, wenn wir South Stream hätten? Absolut!“

Im Kräftemessen zwischen Russland und Westeuropa lässt Wladimir Putin mit der Absage für die Gaspipeline South Stream die Muskeln spielen. Auswirkungen auf die Energieversorgung Europas erwarten die Regierungen in Deutschland und Österreich nicht. Doch einige osteuropäische Länder fürchten um ihre Gaslieferungen.
Außenpolitik 02-12-2014

„Das war’s“: Putin stoppt Southstream

Russlands Präsident Wladimir Putin kritisiert die Blockadehaltung der EU in den Verhandlungen um das Gaspipeline-Projekt "Southstream", das billiges Gas aus Russland an der Ukraine vorbei nach Europa bringen soll. Laut Gazprom ist der Deal tot.
Ukraine 11-06-2014

Gasstreit: Gazprom verlängert Vorkasse-Frist für Ukraine

Im Gasstreit mit der Ukraine hat der russische Energieriese Gazprom die Frist für den Beginn von Vorauszahlungen auf kommenden Montag verschoben.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.