: Abschiebung

Außenpolitik 18-04-2018

Geplantes EU-Asylsystem ein „Abbau von Flüchtlingsrechten“

Die EU-Mitgliedsstaaten versuchen, sich auf ein europäisches Asylrecht zu einigen. Sind die Menschenrechte von Flüchtlingen in Gefahr?
Außenpolitik 27-02-2018

Trump unterliegt erneut im Einwanderungsstreit

US-Präsident Donald Trump hat im Einwanderungsstreit erneut einen juristischen Rückschlag erlitten.
Innenpolitik 02-06-2017

Merkel will vorerst nur Straftäter nach Afghanistan abschieben

Der Anschlag in Kabul führt auch in der Bundesregierung zu einem Umschwenken: Abgelehnte Asylbewerber aus Afghanistan werden bis zur erneuten Prüfung der Sicherheitslage nur noch im Einzelfall in ihre Heimat abgeschoben.
Innenpolitik 26-05-2017

Merkel rechtfertigt Abschiebungen nach Afghanistan

Auf dem Evangelischen Kirchentag verteidigt Merkel Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber nach Afghanistan.
Innenpolitik 11-04-2017

Bundesregierung: Abschiebung nach Ungarn nur noch unter Bedingungen

Die Bundesregierung will einem Medienbericht zufolge Asylsuchende nur noch unter bestimmten Bedingungen nach Ungarn abschieben: wenn die ungarischen Behörden die Einhaltung von EU-Standards garantieren können.
EU-Innenpolitik 12-01-2017

Asylbewerber sollen wieder nach Griechenland abgeschoben werden

Die Bundesregierung will einem Zeitungsbericht zufolge schon bald wieder Asylbewerber nach Griechenland abschieben.
EU-Innenpolitik 11-01-2017

De Maizière: „Sogwirkung“ Deutschlands auf Asylsuchende muss enden

2016 kamen deutlich weniger Flüchtlinge nach Deutschland als zuvor. Innenminister Thomas de Maizière ist das nicht genug - das Wort Obergrenze meidet er jedoch.
EU Europa Nachrichten
EU-Innenpolitik 11-01-2017

Bundesregierung: Mit Fußfessel und Abschiebehaft gegen Gefährder

Innenminister Thomas de Maiziere und Justizminister Heiko Maas sind sich einig: schärfere Gesetze gegen sogenannte Gefährder seien als Konsequenz aus dem Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt nötig.
Außenpolitik 06-10-2016

Afghanistan-Konferenz: EU-Hilfen in Milliardenhöhe und ein Abschiebeabkommen

Auf der Brüsseler Afghanistan-Konferenz einigten sich die EU-Staaten auf jährliche Hilfen von 1,2 Milliarden Euro bis 2020. Im Gegenzug versprach die afghanische Regierung, die Rücknahme afghanischer Flüchtlinge aus der EU zu beschleunigen.
EU-Innenpolitik 28-09-2016

Abschiebung von Flüchtlingen nach Griechenland gestoppt

Die EU-Kommission hat der Abschiebung von Asylbewerbern nach Griechenland vorerst eine Absage erteilt.
EU-Innenpolitik 25-07-2016

Attentäter von Ansbach sollte nach Bulgarien abgeschoben werden

Der syrische Attentäter von Ansbach sollte nach Angaben des Bundesinnenministeriums nach Bulgarien abgeschoben werden. Sein Motiv ist weiterhin unklar.
Außenpolitik 10-06-2016

Kürzere Asylverfahren für Maghreb-Flüchtlinge drohen zu scheitern

Die angestrebte Beschleunigung der Asylverfahren für Bürger der Maghreb-Staaten droht im Bundesrat zu scheitern.
Außenpolitik 13-05-2016

Regierungsbeauftragte: Maghreb-Staaten sind nicht sicher

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Bärbel Kofler, hält es für falsch, die Maghreb-Staaten als sichere Herkunftsstaaten einzustufen. Auch der Rat für Migration kritisiert die geplante Reform.
Außenpolitik 01-04-2016

Amnesty: Türkei schiebt massenhaft Flüchtlinge nach Syrien ab

Die Türkei schiebt laut Amnesty International zahlreiche syrische Flüchtlinge illegal in ihre Heimat ab. Darunter seien auch Kinder ohne Begleitung.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.