Wahlen & Macht

Innenpolitik 21-07-2017

Schulz fordert Budget für die Euro-Zone

Bei einer Rede in Paris warnt SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz davor, Europa "kaputtzusparen". Anschließend sucht er den Schulterschluss mit Emmanuel Macron.

Bundestagswahl 2017 20-07-2017

Studie zu Wählern der Parteien: Union und SPD nähern sich an

Eine DIW-Studie zeigt: Union und SPD sind Mainstream-Parteien mit ähnlicher Wählerschaft. AfD und Linke ziehen Geringverdiener an. Und eine Partei versammelt sorgenfreie Demokraten.

Martin Schulz Sicherheit Wahlkampf SPD
Bundestagswahl 2017 17-07-2017

Das Zehn-Punkte-Wahlprogramm des Martin Schulz

Investitionen, Gerechtigkeit, Europa - Mit diesen Schwerpunkten will SPD-Kandidat Martin Schulz in den Wahlkampf ziehen. "Deutschland kann mehr" heißt sein Motto.

Bundestagswahl 2017 17-07-2017

Merkel will im Amt bleiben – ohne „Obergrenze“

Merkel: "Ich habe die feste Absicht, vier Jahre im Amt zu bleiben."

Innenpolitik 14-07-2017

Österreichs Parlament beschließt Neuwahlen zum Nationalrat

Es ist beschlossen - am 15. Oktober wird in Österreich ein neuer Nationalrat gewählt. Das beschlossen am Donnerstag 181 von 183 Abgeordneten.

Bundestagswahl 2017 10-07-2017

Alles #Neu: FDP-Chef Christian Lindner präsentiert Wahlprogramm

Seit die FDP vor vier Jahren zum ersten Mal in ihrer Geschichte aus dem Bundestag flog, hat sich ein Mann um ihre Neuerfindung verdient gemacht: Christian Lindner.

Innenpolitik 07-07-2017

Österreich im Wahl-Karussell

Der Wahlkampf in Österreich wartet fast täglich mit neuen Überraschungen auf.

05-07-2017

De Maiziere rechnet mit Einflussnahme Russlands auf Bundestagswahl

Bei den Wahlen in den USA und in Frankreich sei es zu beobachten gewesen - nun muss Deutschland laut dem Bundesinnenminister mit dem Versuch einer Einflussnahme Russlands auf die Bundestagswahl rechnen.

Bundestagswahl 2017 28-06-2017

Umfrage sieht CDU bei 40 Prozent

Die Union legt in Umfragen weiter zu und vergrößert den Abstand zur SPD.

Bundestagswahl 2017 27-06-2017

Merkel kündigt Kurswechsel bei Homo-Ehe an

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat einen Kurswechsel ihrer Partei beim Streitthema Homo-Ehe angedeutet.

Bundestagswahl 2017 26-06-2017

Heftige Kritik für Schulz von CDU und CSU Spitzen

Die Spitzen von CDU und CSU empören sich über den Angriff des SPD-Vorsitzenden Martin Schulz auf Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Union.

Bundestagswahl 2017 26-06-2017

SPD-Parteitag wird konkret: soziale Gerechtigkeit und ein starkes Europa

Es sollte mehr als ein letztes Aufbegehren sein. Am Wochenende traf sich die SPD, die nach Umfragen derzeit 15 Prozent hinter der CDU liegt, zu ihrem Programmparteitag in Dortmund.

Innenpolitik 26-06-2017

Österreich: Die Grünen auf Retro-Kurs

Die Grünen vollziehen in Österreich einen Links-Schwenk. Die Partei kämpft mit dürftigen Umfragewerten, entscheidet sich aber personell und inhaltlich für einen Retro-Kurs

Außenpolitik 26-06-2017

Sozialisten mögliche Sieger bei Parlamentswahlen in Albanien

Bei der Parlamentswahl in Albanien zeichnete sich am Sonntag ein Wahlsieg der regierenden Sozialisten ab.

Bundestagswahl 2017 23-06-2017

Studie: „Kleiner Mann“ ist nicht der typische AfD-Wähler

Es sind vor allem die "kleinen Leute" mit eher niedrigem Einkommen und geringem Bildungsgrad, die AfD wählen, lautet die gängige Meinung. Doch ganz so einfach ist es nicht, zeigt nun eine Studie zum typischen Wähler der rechtspopulistischen Partei.

EU Europa Nachrichten
21-06-2017

Martin Schulz – mit Vollgas in die Digitalisierung

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will die Digitalisierung im Falle seines Wahlsieges zur Chefsache machen."Das Bundeskanzleramt muss die Digitalpolitik als Stabsaufgabe viel stärker als bisher koordinieren", sagte Schulz am Dienstag beim Tag der Deutschen Industrie in Berlin. "Solange wir in Deutschland beim Ausbau des schnellen Internets nicht merklich vorankommen, bleibt die Digitalisierung eine akademische Debatte."Anspruch sei es …

20-06-2017

Frankreich-Wahl: Kein Artenschutz für die Sozialdemokratie

Die strategische Konsequenz des 2. Durchgangs der französischen Parlamentswahl ist nicht alleine der schon längst vorher in den Prognosen eingepreiste Triumph, meint Dieter Spöri.

Martin Schulz Sicherheit Wahlkampf SPD
Bundestagswahl 2017 20-06-2017

Schulz will höhere Belastung für Reiche

Steuerkonzept der SPD: Schulz will höhere Belastung für Reiche

Innenpolitik 20-06-2017

„Allesminister“ Sigmar Gabriel – das Gegengewicht zur „Aussenkanzlerin“

Zeichnete die deutsche Diplomatie bisher ein traditionell vorsichtiger, abwägender und ausgleichender Ansatz aus, so redet Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) als oberster Diplomat der Bundesrepublik Klartext.

19-06-2017

Parlamentswahl in Frankreich: Macrons Erfolg hat einen Makel

Die satte Mehrheit im Parlament erlaubt es Frankreichs Präsidenten Macron, durchzuregieren. Aber der Erfolg von "En Marche" hat einen Schönheitsfehler.

19-06-2017

Bundesregierung gratuliert Macron zum Sieg bei Parlamentswahl

Emmanuel Macron hat bei der Parlamentswahl die Mehrheit errungen. Der Erfolg des französischen Präsidenten hat allerdings einen bitteren Beigeschmack.

Außenpolitik 14-06-2017

Euroskeptische Parteien verlieren seit Trump-Wahl an Zustimmung

Das Erstarken rechter Parteien in der EU scheint vorerst Geschichte. Seit der Wahl Donald Trumps verlieren Marine Le Pen und ihre Verbündeten Wahlen und fallen in Umfragen zurück.

Wahlen 12-06-2017

Parlamentswahl in Frankreich: Epochaler Wechsel im Zeitraffer

Frankreichs Wähler erlauben den Durchmarsch von Macrons Kandidaten bei der Parlamentswahl - eine logische Folge des Versagens von Konservativen und Sozialisten.

Wahlen 12-06-2017

Erdrutschsieg für Macron-Partei bei Wahl in Frankreich

Die Partei des französischen Präsidenten Emmanuel Macron hat die erste Runde der Parlamentswahl klar für sich entschieden.