Wahlen & Macht

Innenpolitik 21-09-2017

Union und SPD drohen schmerzhafte Verluste

Union und SPD könnten bei der Bundestagswahl deutlich abrutschen. Das zeigt eine neue Prognose.

Wie die neue Bundesregierung Europapolitik gestalten sollte

Der Ausgang der Bundestagswahl wird auch die Zukunft der EU prägen. Was fordern deutsche Verbände und Vereine von der künftigen Regierung hinsichtlich europäischen Finanz-, Sozial- und Handelspolitik?

Bundestagswahl 2017 20-09-2017

Rechtspopulismus: De Maizières Unverständnis für die Ostdeutschen

Der Minister macht die "Veränderungsmüdigkeit" der Ostdeutschen für den dortigen Erfolg der Rechtspopulisten verantwortlich. Wer so argumentiert, hat wenig verstanden.

Bundestagswahl 2017 19-09-2017

Die politische Stimmung kurz vor Bundestagswahl

Kurz vor der Bundestagswahl bleibt die politische Stimmung in zwei Umfragen weitgehend unverändert.

A new German law hopes to make it more attractive to drive electric cars in Germany. [EON Vertrieb/Flickr]
19-09-2017

Szenarien nach der Bundestagswahl: Eiserne Kanzlerin mit liberalem Beifahrer?

Falls die FDP in Berlin zum Koalitionspartner werden sollte, könnte das auch Auswirkungen für Merkels und Schäubles Pläne zur Weiterentwicklung des Euro-Rettungssschirms ESM haben.

US-Wahl, Donald Trump, Wolfgang Schäuble
Bundestagswahl 2017 19-09-2017

Wer wird der nächste deutsche Finanzminister?

Spekulationen über Schäuble - Bleibt er im Amt? Einiges spricht dafür, dass sich nach der Bundestagswahl am 24. September nicht viel ändern wird.

Außenpolitik 19-09-2017

Ein Nobody namens Martin Schulz

Washington erwartet Wiederwahl von Angela Merkel. Kaum Interesse gibt es in der US-Regierung hingegen für den SPD-Kandidaten.

EU Europa Nachrichten Schulz
Bundestagswahl 2017 19-09-2017

Schulz wirbt für Rüstungsbegrenzung

Solidarrente, Kita-Ausbau und Rüstungsbegrenzung: Damit versuchte SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, in der ARD-"Wahlarena" zu punkten.

Bundestagswahl 2017 18-09-2017

Vor der Bundestagswahl: mögliche Koalitionsparteien im Angriffsmodus

Grüne und Liberale attackierten sich am Wochenende gegenseitig. Am Ende ist die Zusammenarbeit jedoch für Beide die einzige Möglichkeit zu regieren.

Innenpolitik 18-09-2017

Merkel und die EU: Paris kann warten

Kanzlerin Merkel bleibt mit ihren europapolitischen Forderungen im Wahlkampf bewusst unpräzise - mit Blick auf eigene Wähler und künftige Koalitionspartner.

EU-Innenpolitik 18-09-2017

Im Osten nichts Neues?

In Osteuropa geht einiges schief, meint Prof. Andreas Moring.

Bundeskanzlerin, Bundestagswahl 2017, Angela Merkel
Bundestagswahl 2017 15-09-2017

Merkels Wahlhelfer Mario Draghi

Mit Wirtschaft werden Wahlen gewonnen - wohl auch die Bundestagswahl. Dabei erweisen sich Mario Draghi und Gerhard Schröder als beste Wahlhelfer für Bundeskanzlerin Merkel.

Innenpolitik 15-09-2017

EU-Reform: Kein Spitzenkandidat hat den Mumm, die Zukunftsfragen anzugehen

Emmanuel Macrons Aufruf zu einer Neugründung der EU verhallt in Deutschland ungehört. Ein Kommentar

Bundestagswahl 2017 15-09-2017

Angela Merkel will vier Jahre weiterregieren

Die Bundeskanzlerin will im Fall eines Wahlsiegs volle vier Jahre durchziehen. Merkel begründete auch die Absage an zweites TV-Duell mit SPD-Kandidat Martin Schulz.

Bundestagswahl 2017 15-09-2017

SPD verliert auf 20 Prozent

Wenige Tage vor der Bundestagswahl hat die SPD weiter an Zustimmung verloren.

14-09-2017

Zehn Tage vor der Bundestagswahl: Aufwind für die Liberalen in Europa

Die Liberalen legen aktuell in Umfragen europaweit zu. Dies kommt den Parteien der ALDE-Fraktion vor vier wichtigen Wahlen in Mitteleuropa gelegen.

Bundestagswahl 2017 14-09-2017

Schulz wirft Merkel Feigheit vor – die ein zweites TV-Duell ablehnt

Bundeskanzlerin Angela Merkel lehnt die Forderung von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz nach einem zweiten TV-Duell ab.

EU Europa Nachrichten Handel

Freihandelsabkommen – Reizwort vor der Bundestagswahl

EU-Kommissionspräsident Juncker will schnell weitere Freihandelsabkommen. Doch deutsche Parteien pflegen derzeit eher Ja-aber-Wahlkampfpositionen zum Welthandel. Das aber sei entwicklungspolitisch widersprüchlich, warnen Experten.

13-09-2017

EU-Abgeordnete kämpfen für europaweite Wahllisten

Die Europaparlamentarierer befürworten die Vergabe von ungefähr 50 britischen EU-Parlamentssitzen an Abgeordnete, die über europaweiten Listen gewählt werden.

Bundestagswahl 2017 13-09-2017

Schulz fordert Merkel zu zweitem TV-Duell

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem zweiten direkten Schlagabtausch im Fernsehen aufgefordert.

Bundestagswahl 2017 13-09-2017

Begrenzt zur Koalition fähig: Rote Linien der Parteien

Je näher der Wahltag am 24. September rückt, desto prominenter machen sich die Parteien Gedanken über mögliche Koalitionen.

12-09-2017

Hunderttausende auf der Straße: In Katalonien wird es ernst

Bis zu einer Millionen Menschen demonstrierten in Barcelona für die Unabhängigkeit. Am 1. Oktober will die Regionalregierung ein Referendum abhalten. Die Zentralregierung hält das für "illegal".

Bundestagswahl 2017 12-09-2017

Wer mit wem? Koalitionsmöglichkeiten der Parteien

Die Parteien formulieren jetzt Bedingungen und Garantien für mögliche Regierungskoalitionen. Was bedeutet das im Wahlkampf – und wer könnte mit wem?

Bundestagswahl 2017 11-09-2017

EURACTIV Bundestagswahl-Special

Zahlen, Fakten, Interviews zur Bundestagswahl 2017