Soziales

Students
Jugend und Bildung 11-09-2017

Nachhaltigkeit wird zum Standard der nächsten Generation

Sind Freiflächensolaranlagen tot oder nicht? Vieles hängt an einem gut und nachhaltg ausgebildeten Nachwuchs, meint Christopher Burghardt von First Solar.

Bundestagswahl 2017 07-09-2017

Was geht noch in Europa: Parteien antworten

EURACTIV hat alle zur Wahl stehenden Parteien nach ihren Visionen für Europa gefragt.

European Court of Human Rights
05-09-2017

Menschengerichtshof stärkt Privatsphäre am Arbeitsplatz

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte erklärt den Rauswurf eines Angestellten wegen privater Internet-Nutzung im Büro für illegal.

05-09-2017

Brüssel: Alltag im Europaviertel zeigt, wie losgelöst die EU-Institutionen von den Bürgern sind

Für die Anwohner haben Staus, Baustellen und Sicherheitsmaßnahmen im Brüsseler Europaviertel ernsthafte Auswirkungen auf die Lebensqualität.

04-09-2017

EU Kommission: Arbeitsunfälle kosten jährlich 476 Milliarden Euro

Einer neuen Schätzung zufolge Kosten arbeitsbedingte Erkrankungen und Verletzungen die EU 3,3 Prozent ihrer Wirtschaftsleistung. Das sind 476 Milliarden Euro.

Außenpolitik 29-08-2017

Merkel: Europa hat „Hausaufgaben“ in Flüchtlingspolitik noch nicht gemacht

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat der Europäischen Union Nachholbedarf in der Flüchtlingspolitik bescheinigt. Europa habe "seine Hausaufgaben" noch nicht gemacht, sagte Merkel in ihrer Sommerpressekonferenz in Berlin. Die Kanzlerin will sich bei EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker für eine Verlängerung der Grenzkontrollen unter anderem zwischen Deutschland und Österreich auch über den November hinaus einsetzen. "So, wie sich die …

Außenpolitik 29-08-2017

Merkel fordert Freilassung deutscher Bürger in der Türkei

Bundeskanzlerin Merkel sieht ohne die Freilassung der in der Türkei festgehaltenen Deutschen kaum Möglichkeiten für eine Verbesserung der angespannten diplomatischen Beziehungen.

Außenpolitik 29-08-2017

Macron will Asylprüfung in Niger und Tschad

Bei einem Gipfeltreffen in Paris hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Staats- und Regierungschefs mehrerer europäischer und afrikanischer Länder über eine gemeinsame Flüchtlingspolitik beraten.

Sind Sie spielsüchtig?

Der Übergang vom "normalen" zum "pathologischen" Glücksspiel ist oft fließend. Welche Symptome sollten aufhorchen lassen, welche Ursachen haben Süchte und was kann helfen? Fragen und Antworten.

24-08-2017

Arbeitsmarktreform: Macron im Clinch mit den Gewerkschaften

Die französische Regierung befindet sich mit ihrer geplanten Arbeitsmarktreform auf der Zielgeraden. Das Projekt bietet aber viel Zündstoff.

24-08-2017

Bertelsmann-Stiftung: Muslime gut integriert, aber nach wie vor Außenseiter

Wenn es um Sprache, Bildung und Arbeit geht, sind Muslime in Westeuropa gut integriert. Dennoch bleiben sie in der Gesellschaft Außenseiter, so eine Studie.

Bundestagswahl 2017 23-08-2017

Wahlkampfthema soziale Gerechtigkeit: Rente und Terror-Abwehr gehen vor

Viele Deutsche sind der Meinung, dass es in Deutschland nicht gut um die soziale Gerechtigkeit steht. Die SPD wählen würden sie deshalb trotzdem nicht, zeigt eine Umfrage.

Außenpolitik 23-08-2017

Russia Today: Russische „Propagandamaschine“ startet in Frankreich

Der russische TV-Sender RT (ehemals Russia Today) sendet ab Dezember auch aus Paris. Der Kreml scheint seinen Informationskrieg auszuweiten.

Außenpolitik 22-08-2017

Trump hat die Arbeiter enttäuscht

Der Chef des amerikanischen Gewerkschaftsdachverbandes AFL-CIO über arbeitnehmerfeindliche Politik.

Innenpolitik 21-08-2017

Die EU wird in Frankreich immer beliebter

Laut einer Eurobarometer-Studie wächst der EU-Optimismus in Frankreich seit vergangenem Herbst.

EU-Innenpolitik 18-07-2017

Demografie und Renten: Doppelbelastung für Europas Jugend

Junge Leute in Europa werden in Zukunft unter dem demografischen Wandel und sinkenden Renten leiden – zusätzlich zur konstant hohen Jugendarbeitslosigkeit.

Jugend und Bildung 14-07-2017

Jugend: Die Zukunft Europas

Hat Europa seine Jugendlichen für Industrie 4.0 und die Jobs von morgen gut vorbereitet?

Jugend und Bildung 14-07-2017

Erasmus: Was kommt als Nächstes für Europas Jugend?

Erasmus ist das bisher erfolgreichste Instrument, das der EU für die Ausbildung und Integration der europäischen Jugend zur Verfügung steht. Jetzt stehen Struktur, Geltungsbereich und die Finanzierung des Programms unter einer weiteren Reform.

11-07-2017

EU-Bevölkerung wächst aufgrund von Migration

Die EU-Bevölkerung ist im vergangenen Jahr gewachsen, obwohl die Geburten- und Todeszahlen gleich geblieben sind. Grund dafür ist die gestiegene Migration.

29-06-2017

NGOs suchen nach Mitteln im Kampf gegen Rechtspopulismus

Europas NGOs suchen nach Wegen, sich dem wachsenden Druck entgegenzustellen, ihre Rolle klarzumachen und sich auf neue Herausforderungen vorzubereiten.

Vorsitzende des Frauenforums: Europa als größter Markt der Welt hat enormes Potenzial

Europa muss den Ehrgeiz wiederentdecken, fordert Clara Gaymard. Der größte Markt der Welt und seine hochgebildete Arbeiterschaft hätten enormes Potential.

Innenpolitik 26-06-2017

„Die Zivilgesellschaft ist stark genug, um gegen Extremisten zurückzuschlagen“

Extreme Parteien bewegen „Menschen mit guten Absichten“ dazu, ihre Meinung zu sagen und politisch aktiv zu werden, meint der Direktor der EU-Agentur für Grundrechte.

Jugend und Bildung 21-06-2017

30 Jahre Erasmus: mehr als ein Urlaubstrip für Studenten

Erasmus feiert seinen 30. Geburtstag. Für Bildungskommissar Tibor Navracsics ist das Austauschprogramm „eine der größten Errungenschaften der EU.”

Innenpolitik 12-06-2017

Lebenserwartung: Wer früher stirbt, war länger arm

Die soziale Spaltung wirkt sich auf die durchschnittliche Lebenserwartung aus, zeigt eine Studie.