Umweltschutz

Innenpolitik 11-01-2018

Oettinger: Mit Plastiksteuer und Emissionshandel gegen das Brexit-Finanzloch

Die EU-Kommission will mit einer Plastiksteuer und einer Reform des Emissionshandels nach dem Brexit das entstandene Haushaltsloch stopfen.

Landwirtschaft 21-12-2017

UN führt Weltbienentag ein

Die Vereinten Nationen haben den 20. Mai zum Weltbienentag ausgerufen. Der Vorschlag kam aus Slowenien und wurde von allen EU-Mitgliedstaaten unterstützt.

Energie & Umwelt 18-12-2017

Wenn China nicht mehr mitspielt: Wohin mit dem europäischen Müll?

60 Prozent des Plastik- und 13 Prozent des Papiermülls der EU werden zum Recycling nach China verschifft. Peking will das ändern.

Energie & Umwelt 13-12-2017

Agrarpolitik: Rechnungshof mit vernichtendem Urteil zu „ineffektiver Ökologisierung“

Der Europäische Rechnungshof kritisiert, die Ökologisierungsmaßnahmen in der GAP würden ihre Umweltziele deutlich verfehlen.

Innenpolitik 05-12-2017

Polens Umweltminister zu Abholzung in Urwald: „Wir verteidigen EU-Recht“

Umweltminister Jan Szyszko hat angekündigt, er werde im Prozess um den Białowieża-Urwald for dem Gerichtshof der EU aussagen. Polen sei eindeutig im Recht.

Energie & Umwelt 28-11-2017

Deutsche Position entscheidend: Glyphosat wird für weitere fünf Jahre zugelassen

Die EU-Mitgliedstaaten haben entschieden, dass das umstrittene Herbizid für weitere fünf Jahre zugelassen wird. Entscheidend war dabei die deutsche Stimme.

Landwirtschaft 27-11-2017

Studie: EU-Agrarpolitik ist inkohärent und veraltet

Die GAP ist uneinheitlich, ineffizient und veraltet und muss radkial geändert werden, um in Zukunft weiterhin Mehrwert zu bieten, heißt es in der Studie.

Energie & Umwelt 22-11-2017

MEPs uneins bei Bürgerbegehren gegen Glyphosat

Weit über eine Million europäische Bürger fordern ein Glyphosat-Verbot. Die EU-Parlamentarier sind sich bei dem Thema aber nicht einig.

Innenpolitik 21-11-2017

Zwischen „beträchtlich“ und „moderat“: Eurostat misst Fortschritte der EU bei Entwicklungszielen

In fünf SDG-Kategorien habe es „beträchtliche“ Fortschritte gegeben, in weiteren acht immerhin „mäßige“.

Energie & Umwelt 16-11-2017

Globale Allianz für Kohleausstieg setzt Deutschland weiter unter Druck

Großbritannien und Kanada haben bei der UN-Klimakonferenz in Bonn eine globale Allianz für den Kohleausstieg mit zahlreichen weiteren Partnern vorgestellt.

Außenpolitik 13-11-2017

Oxfam: Opfer des Klimawandels brauchen Flüchtlingsstatus

Oxfam hat einen Bericht über Klimaflüchtlinge veröffentlicht und fordert die rechtliche Anerkennung von Klimawandelauswirkungen als Fluchtgrund.

Landwirtschaft 27-10-2017

EU-Kommission: fünfjährige Verlängerung von Glyphosat-Zulassung

Im Tauziehen um die Zukunft des Unkrautvernichters Glyphosat hat die EU-Kommission einen neuen Vorschlag unterbreitet.