Metastasierter Brustkrebs

MEPs wollen Arbeitnehmer mit unheilbaren Krankheiten besser schützen

Nach Vorbild der britischen Kampagne "Dying to Work" soll EU-weit Unterstützung für todkranke Patienten, die bei der Arbeit ungerecht behandelt werden, mobilisiert werden.

MBK-Patientinnen müssen in der EU-Agenda weiter oben stehen

Wir müssen es schaffen, dass die Überlebensrate auch bei Patientinnen mit metastasiertem Brustkrebs steigt. Die Wissenschaft hat ihren Beitrag dazu bereits geleistet und wird dies hoffentlich auch in Zukunft tun. Die Politik muss diese Bemühungen unterstützen.

Krebs: Daten in der „realen Welt“ sammeln

Angesichts der zunehmenden Belastung durch metastasierten Brustkrebs sind weitere Datenerhebungen erforderlich, um die weitere Erforschung der spezifischen Bedürfnisse von Patienten zu unterstützen.

Metastasierter Brustkrebs: Über Wunschdenken und unangenehme Wahrheiten

Wir alle glauben, in einer menschlichen, solidarischen Gesellschaft zu leben, in der Menschen, die an einer tödlichen Krankheit leiden, jegliche medizinische und auch nicht-medizinische Unterstützung und Pflege erhalten, die sie brauchen.

Eine Charta für die Brustkrebspatienten dieser Welt

Die führenden Experten zum Thema metastasierter Brustkrebs (MBK) trafen sich im November in Lissabon zur Advanced Breast Cancer 4th ESO-ESMO International Consensus Conference, auf der die Charta der ABC Alliance vorgestellt wurde (für die 10 Ziele der Charta: Siehe unten). Gastbeitrag von Marc Beishon.
Soziales 11-01-2018

Metastasierter Brustkrebs: „Den Wahrnehmungs-Graben schließen“

Die rosa Schleife und der Brustkrebsmonat Oktober haben beigetragen, dass das Bewusstsein für die Erkrankung gestiegen ist und mehr Frauen zur Vorsorgeuntersuchung gehen.

Expertengruppe fordert mehr Mitspracherecht für Brustkrebspatientinnen

Eine Expertengruppe fordert, MBK-Patienten sollten mehr Möglichkeiten und Mitspracherecht bei Behandlung und Pflege erhalten.

Metastasierter Brustkrebs: Ein Ende des Schattendaseins

Brustkrebs-Patientinnen rufen die EU auf, mehr Informationen über diese Krankheit bereitzustellen, an der jährlich eine halbe Million Frauen sterben.

EU-Politiker wollen bessere Versorgung für Brustkrebspatientinnen

Metastasierter Brustkrebs tötet jedes Jahr eine halbe Million Frauen. Europaparlamentarier haben daher neue Politik-Initiativen gefordert.

Supporter

The difference between early and metastatic breast cancer

Other initiatives

From Twitter