Kreislaufwirtschaft

Energie & Umwelt 01-12-2021

Die EU plant die Erfassung der „Eingebettete“ CO₂-Emissionen von Gebäuden

Die Europäische Kommission erwägt eine neue EU-weite Vorschrift zur Messung der mit Baumaterialien verbundenen Kohlenstoffemissionen während ihres gesamten Lebenszyklus. Es wird jedoch erwartet, dass sie vorerst keine Regelungen treffen wird.
Energie & Umwelt 16-11-2021

Verpackungen: EU will Kreislauf der Wiederverwertung schließen

Recycling ist nicht gleich Recycling. Während sich die Europäische Kommission auf die Überarbeitung der EU-Richtlinie über Verpackungsabfälle vorbereitet, wollen politische Entscheidungsträger:innen die Verschlechterung und den Abfall aus dem Prozess entfernen.

Kommission plant einheitliches Ladegerät für elektronische Geräte in zwei Jahren

Die Europäische Kommission hat am Donnerstag (23. September) einen Vorschlag vorgelegt, nach dem in zwei Jahren ein einheitliches Ladegerät für Smartphones, Tablets und andere Geräte eingeführt werden soll.
Energie & Umwelt 21-09-2021

Glasverpackungen: Endspurt für 100 % Kreislaufwirtschaft

Glasverpackungen haben bereits eine der höchsten Recyclingquoten in Europa. Um aber das europäische Ziel einer Recyclingquote von 75 % zu erreichen, ist eine bessere Sammlung einer größeren Menge Glas erforderlich. Angestrebt wird eine vollständige Kreislaufwirtschaft.
StandpunktPromoted content
Energie & Umwelt 30-03-2021

Erneuerbar, klimaneutral und kreislauffähig: die Beverage Carton Roadmap bis 2030 und darüber hinaus

Unsere Welt steht vor großen Herausforderungen. Damit das Wohlergehen der aktuellen und künftigen Generationen gesichert ist, muss schnell gehandelt werden. Mit dem zunehmenden Konsum steigt auch der Bedarf an nachhaltigeren Lösungen. Verpackungen können und müssen einen Beitrag zur Erreichung der...

EU-Ratspräsidentschaft: Aktuelles Wirtschaftsmodell hat „keine Zukunft“

Das derzeitige Wirtschaftsmodell der EU habe "keine Zukunft" und reagiere nicht angemessen auf "große ökologische Herausforderungen", so Portugals Ministerpräsident António Costa am vergangenen Freitag. Er forderte die Einführung "neuer Modelle" wie Kreislaufwirtschaft und nachhaltige Bioökonomie.
Energie & Umwelt 10-02-2021

EU-Parlament will Plastikmüll reduzieren

Nur ein geringer Anteil des in der EU produzierten Plastikmülls wird recycelt und wiederverwertet. Das möchte das EU-Parlament nun ändern und fordert verbindliche Ziele für einen höheren Recycling-Anteil bei der Herstellung neuer Produkte Produkten.

Fast Fashion: Das Problem mit der Wegwerfmode

Die EU müsse strenge Maßnahmen einführen, um den übermäßigen Verbrauch in der "Fast-Fashion-Industrie" zu bekämpfen und die Wiederverwertbarkeit von Textilien zu erhöhen, so ein neuer Bericht, der heute veröffentlicht wurde.
Energie & Umwelt 13-11-2020

Die Wissenschaft des Kompostierens

Während das Internet voll von Ratschlägen und Anleitungen für das Anlegen des eigenen Komposthaufens ist, sind wissenschaftliche Daten zu diesem Thema nach wie vor relativ rar.
Energie & Umwelt 10-07-2020

Deutsche Ratspräsidentschaft will Digitalisierung im Klimaschutz voranbringen

Die deutsche Ratspräsidentschaft will die Digitalisierung im Klimaschutz vorantreiben. Losgehen soll es dieses Wochenende mit einem „grünen Hackathon“.
Energie & Umwelt 24-06-2020

Es gibt ein Batterieleben nach dem Tod

Die EU will die heimische Batterieproduktion für E-Autos ankurbeln. Ziel ist es dabei, möglichst nachhaltige und recyclingfähige Akkus zu bauen.
Innenpolitik 04-06-2020

Niederlage „für Mensch und Planet“: Apple gewinnt Gerichtsverfahren gegen Handyshop

Der Oberste Gerichtshof Norwegens hat dem US-amerikanischen Technologieriesen Apple und seiner Behauptung Recht gegeben, dass eine unabhängige Smartphone-Reparaturwerkstatt durch die Verwendung billigerer Reparaturteile gegen die Markenregeln verstoßen habe.
Energie & Umwelt 15-05-2020

Umweltrat: Deutschland muss spätestens 2038 klimaneutral sein

Am Donnerstag (14. Mai) hat der Umweltrat der Bundesregierung seinen Bericht über die Lage der deutschen Umweltpolitik vorgestellt. Das deutsche CO2-Budget ist fast aufgebraucht, warnen die Forscher. Jetzt muss in kurzer zeit viel geschehen - in allen Bereichen.
Energie & Umwelt 16-04-2020

Nach dem Coronavirus: Welche Welt wollen wir?

Die Coronavirus-Krise hat viel Leid und Unsicherheit verursacht, aber ihre Nachwirkungen bieten die Chance, mit alten Gewohnheiten zu brechen und eine nachhaltige sowie wettbewerbsfähige Wirtschaft aufzubauen, schreiben Frans Timmermans und Bertrand Piccard.
Verpackungsgesetz Bundestag Kreislaufwirtschaft Recycling
Energie & Umwelt 12-03-2020

EU-Kommission will neues Wirtschaftsmodell mit weniger Müll und mehr Recycling

Die EU-Kommission strebt ein neues Wirtschaftsmodell basierend auf der Vermeidung von Abfall und der Wiederverwertung von Rohstoffen an. Politiker verschiedener Parteien begrüßten die Ankündigung, von Umweltschützern und Wirtschaftsvertretern kamen gemischte Reaktionen.
Energie & Umwelt 11-03-2020

EU-Industriestrategie: Chancen zur Dekarbonisierung der deutschen Wirtschaft?

Die EU-Kommission möchte mit ihrer Industriestrategie klimafreundliche Innovationen fördern. Für das Industrieland Deutschland bedeutet das milliardenschwere Investitionen. Die Zeit drängt, aber noch bleibt unklar, wie den Unternehmen unter die Arme gegriffen werden soll.
Landwirtschaft 27-01-2020

Deutschlands neuer Plan: Ist Bioökonomie die Zukunft?

Vor zwei Wochen hat das Bundeskabinett eine neue Bioökonomiestrategie verabschiedet. Kritiker bemängeln: Das Dokument gehe kaum auf eine Reform der Landwirtschaft ein, sondern setze vor allem auch Technologie und Optimierung.
Soziales 24-01-2020

Schlechtes Gras?

Die EU prüft derzeit eine Regelung, die Mikroplastiken einschränken soll. Davon wären auch Kunstoffrasen auf zehntausenden Fußballplätzen betroffen. Müssten die Flächen alle durch echtes Gras oder andere Belege ersetzt werden, wäre das zwar deutlich umweltfreundlicher – aber kaum umsetzbar.
Energie & Umwelt 23-01-2020

Kreislaufwirtschaft mit spanischer Gülle: Nichts verkommen lassen

Der Agrar- und Nahrungsmittelsektor will im Wettlauf um die Führungsposition in der Kreislaufwirtschaft nicht hinterherhinken und bringt sich auf kreative Weise ein. So können selbst die kleinsten Abfälle aus Anbau und Mastindustrie einen Mehrwert haben.
Energie & Umwelt 20-01-2020

EU setzt für den Green Deal auf Bioökonomie

Die Europäische Kommission und die Mitgliedsstaaten wollen das Konzept der "Bioökonomie" nutzen, um im Bereich Landwirtschaft die Prioritäten des Green Deal um zusetzen.
Landwirtschaft 20-01-2020

Die „neun Ziele“ der GAP und die Bioökonomie

PDF-Download  

Die Bioökonomie wird eine entscheidende Rolle bei der Umsetzung der Umwelt- und Klimaneutralitätsziele der Europäischen Union spielen. Der Agrarsektor bildet dabei keine Ausnahme.
Landwirtschaft 20-01-2020

Bakterien gegen Industrieabgase?

Könnten Bakterien in Zukunft helfen, Treibhausgase zu verwerten, statt sie in die Atmosphäre zu blasen? Ein europäisches Forscherteam arbeitet daran, den Stoffwechsel von Darmbakterien so umzupolen, dass sie sich von CO2 ernähren.
Energie & Umwelt 11-12-2019

Die wichtigsten Punkte des „Green Deal“

Die Europäische Kommission hat am heutigen Mittwoch ihren mit Spannung erwarteten Green Deal vorgestellt.
Energie & Umwelt 15-07-2019

Rom zeigt sein hässliches Gesicht

Die Ausstiegsstrategie aus der derzeitigen Müllkrise Roms besteht darin, Tausende von Tonnen Müll nach Schweden und in andere EU-Länder umzuleiten, was zu enormen finanziellen und ökologischen Kosten in Bezug auf die CO2-Emissionen führt.