Klimawandel

Energie & Umwelt 18-01-2018

Der 1,5-°C-Bericht des Weltklimarats: ein Weckruf für den europäischen Klimaschutz

Es ist Europas moralische Pflicht, auf eine maximale globale Erwärmung von 1,5 °C hinzuarbeiten, meint Dr. Bert Metz.

Energie & Umwelt 17-01-2018

EU-Parlament einigt sich auf ‘flexible’ Ziele für erneuerbare Energien

Das EU-Parlament hat sich auf einen strikteren, aber flexibleren Fahrplan geeinigt, mit dem die 2030er-Ziele für erneuerbare Energie erreicht werden sollen.

Energie & Umwelt 12-01-2018

Trump: USA könnten Pariser Klimaabkommen wieder beitreten

US-Präsident Trump hat mitgeteilt, sein Land könnte unter geänderten Bedingungen dem Klimaabkommen von Paris wieder beitreten.

Energie & Umwelt 20-12-2017

China startet größten CO2-Markt der Welt

China hat einen Markt für CO2-Zertifikate aufgebaut, der größer werden wird, als das bisher global führende Emissionshandelssystem der EU.

Energie & Umwelt 17-11-2017

Weltklimarat: Wie Macron damit durchgekommen ist, so wenig Geld auszugeben

France has made no announcements at COP23, except for financing the Intergovernmental Panel on Climate Change, whose operating budget varies between €5 and 8 million. EURACTIV France reports.

Energie & Umwelt 16-11-2017

Globale Allianz für Kohleausstieg setzt Deutschland weiter unter Druck

Großbritannien und Kanada haben bei der UN-Klimakonferenz in Bonn eine globale Allianz für den Kohleausstieg mit zahlreichen weiteren Partnern vorgestellt.

Außenpolitik 16-11-2017

„Migration ist höchst wünschenswert, wenn sie human und verantwortungsbewusst gesteuert wird“

Inzwischen ist anerkannt, dass der Klimawandel zu Migration führt. Nun ist die Frage, wie dieser Tatsache begegnet werden soll, sagt William Swing.

Energie & Umwelt 16-11-2017

Klimaschutz-Maßnahmen: Schweden Top, Irland Flop

Irland zeigt unter den EU-Ländern am wenigsten Einsatz beim Kampf gegen den Klimawandel, Schweden am meisten. Das geht aus einem Ranking von 57 Ländern der Welt hervor.

Energie & Umwelt 13-11-2017

NGOs fordern internationale CO2-Steuer auf Ölprodukte aus Übersee

Öl- und Gasfirmen machen in Drittländern Profite, gefährden damit aber auch das Erreichen der EU-Klimaziele. Eine Kohlestoff-Steuer soll dies ausgleichen.

Außenpolitik 13-11-2017

Oxfam: Opfer des Klimawandels brauchen Flüchtlingsstatus

Oxfam hat einen Bericht über Klimaflüchtlinge veröffentlicht und fordert die rechtliche Anerkennung von Klimawandelauswirkungen als Fluchtgrund.

Energie & Umwelt 09-11-2017

EU einigt sich auf Reform des Emissionshandels

Die Unterhändler der EU-Institutionen und der Mitgliedstaaten haben eine Reform des ETS beschlossen. Doch Umweltaktivisten kritisieren den Deal.

Energie & Umwelt 08-11-2017

Neue Studie: 100% Strom aus erneuerbaren Energien ist keine Utopie

100% Strom aus Erneuerbaren Energien - das ist nicht nur blanke Theorie und schon gar keine Utopie, sondern greifbare Realität sagen die Wissenschaftler der Studie „Globales Energiesystem basierend auf 100% Erneuerbarer Energie – Stromsektor“.