Klima & Umwelt

Energie & Umwelt 18-01-2018

Der 1,5-°C-Bericht des Weltklimarats: ein Weckruf für den europäischen Klimaschutz

Es ist Europas moralische Pflicht, auf eine maximale globale Erwärmung von 1,5 °C hinzuarbeiten, meint Dr. Bert Metz.

Energie & Umwelt 12-01-2018

Trump: USA könnten Pariser Klimaabkommen wieder beitreten

US-Präsident Trump hat mitgeteilt, sein Land könnte unter geänderten Bedingungen dem Klimaabkommen von Paris wieder beitreten.

Innenpolitik 11-01-2018

Oettinger: Mit Plastiksteuer und Emissionshandel gegen das Brexit-Finanzloch

Die EU-Kommission will mit einer Plastiksteuer und einer Reform des Emissionshandels nach dem Brexit das entstandene Haushaltsloch stopfen.

Energie & Umwelt 10-01-2018

Gerichtsbeschluss: Norwegen darf Öl-Lizenzen für die Barentssee vergeben

Eine Klage gegen die Vergabe von Explorationsgenehmigungen in der Barentssee ist gescheitert. Die Vergabe widerspreche nicht der norwegischen Verfassung.

Energie & Umwelt 09-01-2018

Kein „deutsches“ Klimaziel: Warum Merkel ihr Wahlversprechen brechen sollte

cep-Experte Moritz Bonn ermuntert GroKo-Sondierer, sich auf das europäische Klimaschutzziel zu konzentrieren.

Energie & Umwelt 13-12-2017

Agrarpolitik: Rechnungshof mit vernichtendem Urteil zu „ineffektiver Ökologisierung“

Der Europäische Rechnungshof kritisiert, die Ökologisierungsmaßnahmen in der GAP würden ihre Umweltziele deutlich verfehlen.

Energie & Umwelt 13-12-2017

Umweltministerin Hendricks will Glyphosat-Einsatz verringern

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) will die Nutzung des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat eindämmen.

Energie & Umwelt 01-12-2017

Historischer Durchbruch bei „Klimaklage“

Der Rechtsstreit Saúl Luciano Lliuya gegen RWE ist in die Beweisführung eingetreten. Die historische Klage könnte Folgen für Investoren weltweit haben, meint Arthur Wyns.

 VideoPromoted content
Landwirtschaft 20-11-2017

Europas Agrarpolitik: Fit für die Zukunft? BirdLife, EEB und NABU veröffentlichen „Fitness Check“

Die Gemeinsame Agrarpolitik der EU (GAP) ist der teuerste und zugleich heftig kritisierte Bereich der EU-Politik.

Energie & Umwelt 17-11-2017

Klimakonferenz geht zu Ende

Die Teilnehmer der Bonner Klimakonferenz schließen am heutigen Freitag ihre Beratungen ab. Das Plenum muss umfangreiche Texte absegnen, die seit dem 6. November ausgearbeitet wurden.

Energie & Umwelt 16-11-2017

Globale Allianz für Kohleausstieg setzt Deutschland weiter unter Druck

Großbritannien und Kanada haben bei der UN-Klimakonferenz in Bonn eine globale Allianz für den Kohleausstieg mit zahlreichen weiteren Partnern vorgestellt.

Energie & Umwelt 14-11-2017

Klimaverhandlungen in Bonn: Deutsches Engagement mit Widersprüchen

Bei den Verhandlungen geht es um die zügige Umsetzung des Paris-Abkommens und mehr Klimaschutz bis 2020, aber ausgerechnet damit könne Deutschland zurzeit nicht dienen, meint Susanne Dröge.