Industrielle Dekarbonisierung

Promoted content
Energie & Umwelt 29-09-2020

Was es braucht, damit die europäische Wasserstoffwirtschaft Realität wird

Die Idee einer "Wasserstoffwirtschaft", die die mit Kohlenwasserstoff betriebenen Volkswirtschaften des 20. Jahrhunderts ersetzen soll, wird seit mindestens 50 Jahren diskutiert.
Energie & Umwelt 09-07-2020

Wasserstoffstrategie: Champagner passt nicht überall

Gestern hat die EU-Kommission ihre lang erwartete Wasserstoff-Strategie vorgestellt. Die setzt zwar vor allem auf Wasserstoff aus erneuerbaren Energien, schließt "grauen Wasserstoff" aber nicht aus. Was fehlt, ist schlicht der politische Wille - ein Gastbeitrag.

Supporter

Mitsubishi Heavy Industries

Wir sind eines der führenden Industrieunternehmen der Welt und bieten verschiedene technologische Lösungen für eine klimaneutrale Zukunft an. Unsere Technologien ermöglichen branchenführende Produktionseffizienz und reduzieren die Umweltauswirkungen der gesamten Wertschöpfungskette der Energiewirtschaft. In den schwer zu dekarbonisierenden Sektoren senken unsere Technologien die CO2-Emissionen: von saubereren Elektrolichtbogenöfen und CO2-freiem „grünem“ Stahl bis zur Herstellung synthetischer Brennstoffe durch Kohlenstoffabscheidung, -nutzung und -speicherung (CCUS) und Anwendungen zur thermischen Abfallverwertung.




UNTERSTÜTZEN