Gesundheit und Verbraucherschutz

10-07-2018

Lebensmittelkonzerne fordern EU-Kennzeichnung für Genmanipilationen

In der EU müssen gentechnisch veränderte Stoffe gekennezeichnet werden. Aber dahinter verbirgt sich eine Gesetzeslücke. Lebensmittelhersteller fordern nun, sie zu schließen.
26-06-2018

EU-Datenschutz: Stolperstein für internationale Ermittlungen?

Die neuen EU-Datenschutzrichtlinien sind streng, Verbraucherdaten dürfen nur noch mit deren OK verwendet werden. Ausländische Aufsichtsbehörden sehen sich jedoch in ihren Ermittlunge eingeschränkt.
Innenpolitik 22-06-2018

„Time is Brain“: wie EFRE-Gelder in Berlin Leben retten

Keiner weiß so wirklich, was mit EU-Strukturfondsmitteln vor Ort geschieht. In Berlin retten EFRE-Gelder täglich Leben.
Außenpolitik 12-06-2018

MEPs fordern Ende des Datenschutzabkommens mit den USA

EU-Parlamentarier fordern die Europäische Kommission auf, ihr Datenschutzabkommen mit den Vereinigten Staaten auszusetzen - es sei denn, die Trump-Administration führt bis zum 1. September neue Datenschutzgarantien ein.
07-06-2018

Nordirland: Klage gegen Abtreibungsverbot abgelehnt

Die nordirische Menschenrechtskommission ist mit einer Klage gegen das Abtreibungsverbot gescheitert. Die Richter drückten allerdings ihr Verständnis für das Anliegen der Kläger aus.
07-06-2018

Facebook teilte Daten mit Firmen weltweit

Mit über 60 Firmen hat Facebook in den letzten Jahren zur Verbesserung seiner Dienste Nutzerdaten ausgetauscht. US-Behörden befürchten bei chinesischen Partnern wie Huawei unsicheren Umgang mit den Daten.

EU-Gesundheitskommissar nicht zufrieden mit der Alkoholindustrie

EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis ist nicht zufrieden mit dem kürzlich von der Alkoholindustrie vorgelegten Kennzeichnungsvorschlag. Er kritisierte die "Uneinheitlichkeit" der vorgeschlagenen Labels.
Digitale Agenda 05-06-2018

„Das Dritte Mobilitätspaket ist auf der Höhe der Zeit“

Die EU-Kommission will den Automobilverkehr fit für die Zukunft machen und neue Sicherheitsstandards setzten. EURACTIV sprach mit Richard Goebelt.
25-05-2018

Weltgesundheitsversammlung: Was kommt nach der Ausrottung des Polio-Virus?

Das Ende des Polio-Programms stellt die Welt­­gesund­­heits­­orga­­ni­­sation vor ge­­wichtige Zukunfts­­fragen. Eine Analyse von Maike Voss und Oliver Razum.
25-05-2018

Worauf man beim Datenschutz jetzt achten muss

Am heutigen Freitag tritt nach zwei Jahren Übergangsfrist die neue Datenschutzgrundverordnung in der gesamten EU endgültig in Kraft. Was ändert sich dadurch?
EU-Innenpolitik 23-05-2018

MEPs verärgert über Zuckerberg-Show im EU-Parlament

Der Facebook-CEO umschiffte die detaillierten Fragen zur Datenpolitik des Unternehmens - und rief damit bei den MEPs Frust und Verärgerung hervor.
Innovation 22-05-2018

Mark Zuckerberg heute live im EU-Parlament

Mark Zuckerberg stellt sich heute den Fragen des EU-Parlaments bezüglich des Datenskandals von Cambridge Analytica. Interessierte können die Aussprache live verfolgen.
Innovation 22-05-2018

EU-Datenschutzverordnung: Kleinere Unternehmen unter Druck

Viele kleinere Unternehmen und Organisationen geraten unter Zeitdruck, noch bis zum 25. Mai ihre Datenspeicherung umzustellen. Sie fühlen sich mit der Umsetzung alleine gelassen, bemängeln viele.
EU-Innenpolitik 17-05-2018

Zuckerberg trifft Europaabgeordnete – hinter verschlossenen Türen

Facebook-CEO Mark Zuckerberg hat sich zu einem nicht-öffentlichen Treffen mit führenden Politikern in Brüssel bereit erklärt.
09-05-2018

MEPs wollen Arbeitnehmer mit unheilbaren Krankheiten besser schützen

Nach Vorbild der britischen Kampagne "Dying to Work" soll EU-weit Unterstützung für todkranke Patienten, die bei der Arbeit ungerecht behandelt werden, mobilisiert werden.
Forschung 08-05-2018

Braucht die EU neue Roboter-Gesetze?

Die Tech-Industrie und Verbraucherschützer sind sich uneins, ob die EU-Gesetzgebung über Produkthaftung auf Systeme künstlicher Intelligenz und Roboter ausgeweitet werden sollte.
07-05-2018

Ernährungsministerin Klöckner hält Zuckersteuer für wenig sinnvoll

Nicht alle sind vom Vorschlag einer Zuckersteuer angetan, um Fettleibigkeit in der Bevölkerung zu reduzieren. Ernährungsministerin Julia Klöckner spricht sich nun dagegen aus.
Außenpolitik 04-05-2018

EU-Abgeordnete fordern globales Verbot von Tierversuchen

Das EU-Parlament hat eine Entschließung angenommen, die sich gegen Tierversuche für Kosmetika richtet. Die Abgeordneten fordern ein Übereinkommen im Rahmen der Vereinten Nationen.
Digitale Agenda 03-05-2018

Cambridge Analytica stellt Dienste ein

Nach dem Facebook-Datenskandal beantragt die Konzernmutter der umstrittenen britische Datenanalysefirma Cambridge Analytica Insolvenz.
26-04-2018

Facebook trotzt Datenskandal

Ungeachtet des Datenskandals trumpft Facebook mit einem rasanten Gewinnwachstum um fast zwei Drittel auf.
25-04-2018

MBK-Patientinnen müssen in der EU-Agenda weiter oben stehen

Wir müssen es schaffen, dass die Überlebensrate auch bei Patientinnen mit metastasiertem Brustkrebs steigt. Die Wissenschaft hat ihren Beitrag dazu bereits geleistet und wird dies hoffentlich auch in Zukunft tun. Die Politik muss diese Bemühungen unterstützen.
EU-Innenpolitik 19-04-2018

MEPs: Die EU-Datenschutzgesetze sind nicht ausreichend

Die EU braucht mehr Rechtssicherheit, um massive Datenschutzverletzungen wie im aktuellen Facebook-Skandal zu verhindern, forderten viele EU-Abgeordnete.
Die EU Abfallvermeidung durch Kreislaufwirtschaft stärken.
19-04-2018

EU-Parlament mit neuen Vorgaben für Müllverwertung

100.000 Tonnen Plastik landen jährlich in den europäischen Meeren, ganze Berge von Hausmüll auf Deponien. Zur Beendigung dieser Missstände hat das EU-Parlament neue Gesetze verabschiedet.
Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) über die Stimmung in der neuen Bundesregierung, Herausforderungen der Digitalisierung und den Pflegenotstand.
Innenpolitik 16-04-2018

Helge Braun: „Ein Grundeinkommen ist kein Projekt dieser Koalition“

Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) über die Stimmung in der neuen Bundesregierung, Herausforderungen der Digitalisierung und den Pflegenotstand.