Finanzen & Wirtschaft

22-01-2018

Davos: „Es gibt keinen Wandel, wenn die Marktgesetze der Habgier weiter gelten“

Es wird keinen Wandel geben, wenn die Marktgesetze der Habgier weiterhin gelten, sagt die Ko-Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums Sharan Burrow.

18-01-2018

„Verstöße gegen das Arbeitsrecht im Rahmen der EU-Jugendinitiative sind nicht hinnehmbar“

Dass im Rahmen der EU-finanzierten Beschäftigungsinitiative junge Menschen für nur einen Monat angestellt werden, darf nicht toleriert werden, so MEP Tomc.

16-01-2018

Handelsausschuss fordert schärfere Exportkontrollen für Überwachungssoftware

Das EU-Parlament will strengere Ausfuhrkontrollen für Überwachungsprogramme und stimmt am Mittwoch über eine entsprechende Initiative ab.

05-01-2018

„Ein Stein ist ins Rollen gekommen, den Ryanair nicht aufhalten kann“

In der Vorweihnachtszeit führte Ryanair erstmals Gespräche mit Gewerkschaften. Nach wenigen Tagen wurden sie abgebrochen. Es kam zu Streiks. EURACTIV sprach mit dem Piloten Markus Wahl über die Entwicklung.

Innovation 14-12-2017

Innovation, Investitionen, Inklusion: Stockholms Erfolgsrezept

Stockholm die innovativste Region Europas. Im Interview erklärt Bürgermeisterin Karin Wanngård das Erfolgsrezept für erfolgreiche Städte.

Außenpolitik 20-11-2017

EIB-Präsident: Europa braucht einen Paradigmenwechsel in der Entwicklungspolitik

Der Juncker-Plan sei ein „wunderbares Instrument” und Europa benötige nun eine ähnliche Initiative für die Entwicklungspolitik, so Werner Hoyer im Interview.

14-11-2017

Adair Turner: Grundeinkommen nicht das beste Mittel gegen Ungleichheit

Turner ist Befürworter des Helikoptergeldes. Ein bedingungsloses Grundeinkommen sei nicht die beste Option, um wachsender Ungleichheit entgegenzutreten.

EU Europa Apple Nachrichten

Paradise Papers: „Wir müssen Licht ins Dunkle bringen“

Nach LuxLeaks, Panama Papers und Football Leaks folgt die nächste große Enthüllung: die Paradise Papers. EURACTIV sprach mit Tobias Hauschild von Oxfam über deren Bedeutung.

Landwirtschaft 01-11-2017

Britische Bauern hoffen auf „wissenschaftsbasierte“ Politik nach dem Brexit

Meurig Raymond hofft, dass die Landwirtschaftspolitik in Großbritannien nach dem Brexit „wissenschaftsbasierter“ wird, als derzeit in der EU.

EU-Innenpolitik 30-10-2017

Athener Handelskammer-Chef: Griechenland ist stabil

Griechenland ist politisch und wirtschaftlich stabil; jetzt ist es Zeit für mehr Investments, sagt Konstantinos Michalos.

Innenpolitik 30-10-2017

Tomáš Zdechovský: „Für die Tschechen ist die EU ein Bauchgefühl“

Die Tschechen wissen wenig über die EU - "aber sie wissen, dass sie in Deutschland besseres und billigeres Essen bekommen", so der MEP Tomáš Zdechovský.

27-10-2017

„In Griechenland herrscht FDP-Panik“

In Athen ist man verunsichert angesichts der Euro-Politik der FDP. Ökonom Jens Bastian erklärt EURACTIVS Medienpartner WirtschaftsWoche, warum trotz einer Erfolgsgeschichte das Grexit-Gespenst wieder da ist.