EU-Innenpolitik-Archiv

  • Katalonien und Macron: Ein europäisches Puzzle

    Innenpolitik 10-10-2017

    Der Katalonien-Konflikt und die Debatte zur Vertiefung der Währungsunion haben mehr miteinander zu tun, als man denkt, sagt Urs Kleinert.

  • Im Osten nichts Neues?

    18-09-2017

    In Osteuropa geht einiges schief, meint Prof. Andreas Moring.

  • Flüchtlingspolitik: Kern liegt mit Kurz im Clinch

    24-07-2017

    Österreichs Bundeskanzler Kurz weist seinen Außenminister Kern in Fragen der Flüchtlingspolitik zurecht. Doch die Bevölkerung scheint Kurz zu stützen.

  • Griechenland: Der gefährliche Poker des Wolfgang Schäuble

    16-02-2017

    Schäuble spricht vom Grexit - und riskiert damit eine Neuauflage der Griechenland-Krise. Ein Kommentar von Euractivs Medienpartner "Der Tagesspiegel".

  • Gegen Populisten hilft nur eines: Wahlpflicht.

    Bundestagswahl 15-02-2017

    Wahltag oder Zahltag: Die Wahlen in den USA und die Referenden des vergangenen Jahres zeigen, dass einiges dafür spricht, das Wahlrecht in eine Bürgerpflicht zu verwandeln.

  • Das Ende der europäischen Sozialdemokratie?

    03-02-2017

    So sehr sich die sozialdemokratischen Parteien in Europa auch abmühen, die Wähler finden nicht mehr zurück zu den klassischen Arbeiterparteien. Hoffnungsträger wie Jeremy Corbyn oder auch François Hollande werden binnen weniger Jahren verbraucht. Was sind die Hintergründe dieser Entwicklung?

  • Schulz und die Zeit der großen Männer

    31-01-2017

    In der SPD lehnt offenbar absolut niemand den frisch erstandenen Kandidaten Martin Schulz ab. Was heißt das für den nahenden Bundestagswahlkampf? Eine Glosse von EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel".

  • Die neue Richtlinie zum Waffenrecht

    Sicherheit 30-01-2017

    Der Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz im Europäischen Parlament verabschiedete am vergangenen Donnerstag eine Verschärfung des europäischen Waffenrechts.

  • Brexit: Schottlands Zukunft in Europa

    26-01-2017

    Britannien geht seinen Weg, der ihn aus der EU hinaus führt, doch Schottland stimmte für den Verbleib. Es gibt drei mögliche Szenarien für Schottlands zukünftige Beziehung zur EU. Entweder das Verhältnis wird exakt so sein wie im Rest des UK, es wird einen besonderen Staus bekommen oder es wird ein unabhängiger Staat.

  • Jahresrückblick Polen: Demokratie, wo bist Du?

    25-01-2017

    Im Jahr 2016 riefen geplante Reformen von Polens Regierung der Partei Recht und Gerechtigkeit unzählige Proteste hervor. Und nun: das neue Jahr 2017 nimmt die polnische Bevölkerung mit den Auswirkungen der PiS-Entscheidungen in Empfang.

  • Europa ist Freiheit

    25-01-2017

    Grenzen sind Narben der Geschichte, die Wiedereinführung von Grenzkontrollen bedeutetet einen Akt politischer Freiheitsberaubung, warnt Stefan Alexander Entel in seinem Plädoyer für das grenzenlose Europa.

  • Smart Cities: Wie saubere Energie für alle Europäer möglich wird

    Innovation 25-01-2017

    Die EU-Kommission schlägt ein verbindliches Ziel zur Energieeinsparung von 30 Prozent bis zum Jahr 2030 vor. Dieses Bestreben sei zu hoch gesteckt, meint Herbert Reul. Statt ständig neue Ziele zu setzen, müsse Europa die bisherigen Pläne erfolgreich umsetzen.