EU-Innenpolitik

11-10-2019

Kommissare auf dem Prüfstand: Ein Best-of der Anhörungen

Von Zwinkersmileys, italienischen Handgesten über Stromausfällen bis hin zu sprichwörtlichen Mic-Drops...EURACTIV hat die besten (und witzigsten) Clips aus den letzten zwei Wochen Anhörungen des Europäischen Parlaments zusammengestellt.
09-10-2019

Auf einen Kaffee mit EU-Ombudsfrau Emily O’Reilly

Noch einmal fünf Jahre: Die Europäische Bürgerbeauftragte bzw. Ombudsfrau Emily O'Reilly bewirbt sich für eine weitere Amtszeit.
26-07-2019

Brexit-Drama hält bereitwillige britische MdEPs nicht von ihrer Arbeit ab

Trotz der Spekulationen um den Brexit sollten britische Abgeordnete des Europäischen Parlaments, angemessen mit dem Europäischen Parlament zusammenarbeiten, meinen zwei britische MdEPs.
24-06-2019

Rutte: „Werde Stabilisierungsinstrumente auf EU-Ebene niemals unterstützen“

Im Exklusivinterview mit EURACTIV.com erklärt der niederländische Premierminister Mark Rutte, er werde neue Haushaltsinstrumente zur Stabilisierung des Euroraums "niemals unterstützen".
12-06-2019

Sturgeon: Harter Brexit macht die schottische Unabhängigkeit „dringender“

Das Szenario eines harten Brexits würde "die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Schottland unabhängig wird", erklärte Schottlands Ministerpräsidentin Nicola Sturgeon gegenüber EURACTIV in einem exklusiven Interview.
Promoted content
04-03-2019

DIE LINKE im EP – Für Euch in Europa!

DIE LINKE. im Europaparlament ist in der laufenden Legislaturperiode mit sieben Abgeordneten vertreten.
Binnenmarkt 29-01-2019

Wirtschaft und Wachstum: Hat die EU geliefert?

Was sollte die oberste Top-Priorität für das nächste EU-Parlament sein? Darüber diskutieren Sven Giegold und Gunnar Hökmark im EURACTIV-Video.
Binnenmarkt 10-01-2019

Katainen ‚offen‘ für Gespräche über EU-Wettbewerbsregeln

EU-Kommissar Jyrki Katainen ist "offen" für Gespräche über Änderungen im EU-Kartellrecht. Damit könne auf den globalen Wettbewerbsdruck reagiert werden.
Jugend und Bildung 07-01-2019

Lokale Organisationen im Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit

Arbeitsmarktpolitik ist Ländersache, doch die EU versucht über ihre Kohäsionsmittel ebenfalls, dem Problem Jugendarbeitslosigkeit entgegenzutreten.
Innenpolitik 15-11-2018

Merkel zur Zukunft der EU

Die Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel im Straßburger EU-Parlament fand viel Beachtung. Hier ist das Video.
22-06-2018

„Over A Coffee“ mit der polnischen MEP Danuta Hübner

Danuta Hübner spricht im Interview über die Schwierigkeiten und Risiken des Brexit, Polens angespanntes Verhältnis zu Brüssel und die EU-Wahlen 2019.
SpecialReportPromoted content
European Dialogue 2018
Soziales 04-05-2018

European Dialogue 2018

Das Mitspracherecht der Arbeitnehmer im Betrieb gehört zum demokratischen Europa. Es zu sichern und zu stärken dürfte die Akzeptanz der EU  erhöhen.
23-12-2016

„Deutschland – der störrische Hegemon?“ (engl.)

Welche Rolle hat Deutschland innerhalb der EU, jetzt - da ein starker Partner Frankreich fehlt und sich Großbritannien auf dem Brexit-Weg nach draußen befindet?
14-07-2015

Farage: „Das europäische Projekt beginnt zu sterben“

"Wenn Sie den Mut haben, sollten Sie das griechische Volk erhobenen Hauptes aus der Euro-Zone führen", sagte der britische Europaabgeordnete und UKIP-Vorsitzende Nigel Farage zum griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras.
06-05-2015

Juncker: „Ich will einen fairen Deal mit Großbritannien“

"Großbritannien ist nicht in einer Situation, seine exklusive Agenda allen anderen Mitgliedsstaaten in Europa aufzuzwingen", sagte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Montag – kurz vor den Unterhauswahlen im Vereinigten Königreich.
10-02-2015

#Media4EU: EU-Strategie für unabhängige und zukunftsfähige Medien

Die europäischen Medien sehen sich mit einer wirtschaftlichen und digitalen Krise konfrontiert. Es ist in vielerlei Hinsicht – auch im Interesse der EU – entscheidend, die wirtschaftlichen Herausforderungen für den Mediensektor anzupacken. Die Kommission unter Jean-Claude Juncker könnte Überlegungen zu einer Sektorstrategie auslösen, ohne den Sektor zu retten oder einzugreifen.
08-02-2015

Grenzübergreifende Kohäsionspolitik und Wirtschaftszusammenarbeit zwischen Berlin und Polen

Schwarze Zahlen trotz Finanzkrise und enormes Wachstum: Polen erlebt zurzeit einen beispiellosen wirtschaftlichen Höhenflug – und ist darum auch für Deutschland zum attraktiven Partner avanciert. Kritische Stimmen warnen dennoch, für Euphorie sei es noch zu früh.
05-02-2015

Schulz zu EURACTIV: „Überprüfen Sie uns weiterhin“

Liebe EURACTIV-Freunde, danke für die Einladung auf Ihre #Media4EU Konferenz.
Europawahlen 30-10-2014

Nach zehn Jahren Amtszeit: EU-Kommissionspräsident Barroso sagt „adeus“

Er ist der dienstälteste Kommissionspräsident in der EU-Geschichte: Nach zehn Jahren Amtszeit gab der scheidende EU-Chef José Manuel Barroso seine letzte Pressekonferenz
29-10-2014

EU-Kommission: Ungarns Internet-Steuer ist „eine schreckliche Idee“

Die Europäische Kommission kritisierte am Dienstag Ungarns Pläne zur Einführung einer Internet-Steuer. "Das ist eine schreckliche Idee", welche "die Grundfreiheiten beschneidet und nicht funktioniert", so EU-Sprecher Ryan Heath
Promoted content
Europawahlen 16-07-2014

Merkel zur Ukraine-Krise: Wir werden neue Sanktionen gegen Russland in Erwägung ziehen

?Gegenüber Journalisten erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrer Ankunft zum EU-Gipfel im Juni, dass "Russland nicht genug unternimmt, um eine friedliche Lösung zu erzielen" und dass die EU neue Sanktionen in Erwägung zieht.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.