Coronavirus

Industrie: Freigabe von Patenten würde Impfstoffversorgung nicht sichern

25-04-2022

Kritiker aus der Pharmaindustrie argumentieren, dass Änderungen am derzeitigen System des geistigen Eigentums die Forschung und Entwicklung in der Branche gefährden könnten.

05-05-2022

Umstrittener Text zum Patentverzicht soll WTO-Mitgliedern vorgelegt werden

Ein in internationalen Verhandlungen erarbeitetes und weithin kritisiertes Dokument soll allen Mitgliedern der Welthandelsorganisation im nächsten Schritt der Gespräche über einen Patentverzicht für Corona-Impfstoffe und -Behandlungen vorgelegt werden.
03-05-2022

Frankreich startet landesweite Umfrage zu Auswirkung der Pandemie auf Kinder

Ohne Frage haben die zwei Jahre der Pandemie die psychische Gesundheit der Jüngsten auf die Probe gestellt. Allerdings gibt es bislang nicht genügend Daten, um eine angemessene Lösungsstrategie zu entwickeln.
25-04-2022

Kontaktbeschränkungen wohl Hauptursache für psychische Probleme in der Pandemie

Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass soziale Distanzierungsregeln die Hauptursache für die Beeinträchtigung der psychischen Gesundheit während der Corona-Pandemie  waren.
22-04-2022

WHO empfiehlt Medikament zur Bekämpfung leichter Corona-Erkrankungen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bezeichnete Paxlovid als die bisher beste Therapie für Hochrisikopatient:innen mit Corona, doch besteht die Sorge, dass sie für Länder mit niedrigem Einkommen unerschwinglich sein könnte.
EuropaKompakt 15-04-2022

Österreich wird Corona-Maßnahmen erneut lockern

Österreich wird angesichts des Rückgangs der Zahl der Fälle und der Krankenhauseinweisungen seine Corona-Regeln lockern, kündigte Bundesgesundheitsminister Johannes Rauch am Donnerstag an.
08-04-2022

Viertimpfung nur für über 80-Jährige und bei Immunschwäche empfohlen

Die europäischen Gesundheitsbehörden haben erklärt, die vierte mRNA-COVID-19-Impfdosis, die auch als zweite Auffrischungsimpfung bezeichnet wird, werde derzeit nur für Personen in Betracht gezogen, die immungeschwächt oder über 80 Jahre alt sind. Die COVID-19-Arbeitsgruppe der Europäischen Medizinischen Agentur (ETF) und das...
EuropaKompakt 04-04-2022

Rückgang der Corona-Hospitalisierungen in den Niederlanden

In den Niederlanden wurden am Sonntag 1.714 Personen wegen COVID-19 ins Krankenhaus eingeliefert, 10 Prozent weniger als in der Vorwoche. Seit Pandemiebeginn gehen die Fallzahlen stetig zurück. 
04-04-2022

Mehrheit der Ungeimpften nicht von COVID-Impfung zu überzeugen

In einer EU-weiten Umfrage gab die Mehrheit der Ungeimpften an, sie sei nicht von einer COVID-Impfung zu überzeugen. Insgesamt befürwortet die Mehrheit die Impfung. Die Hälfte der Befragten ist mit der Impfstrategie der EU zufrieden. 
01-04-2022

Italien beendet Corona-Ausnahmezustand

Italien bereitet sich auf eine Rückkehr zur Normalität ab dem 1. April vor, da am Donnerstag das Ende des Corona-Ausnahmezustands verkündet wurde.
29-03-2022

EU-Agenturchefin: Die Pandemie ist noch nicht vorbei

Europa lockert die Beschränkungen, schließt Impfzentren und verzeichnet sinkende Todesraten, doch die COVID-19-Fälle nehmen zu. Die Direktorin der EU-Agentur für Infektionskrankheiten warnt vor möglichen Varianten.
29-03-2022

Irischer Gesundheitssektor fordert neue Corona-Maßnahmen

In den letzten drei Tagen wurden in Irland fast 40.000 neue Corona-Fälle bestätigt, und die Zahl der Krankenhausaufenthalte nähert sich dem Stand vom Januar 2021, so der irische Gesundheitssektor.
EuropaKompakt 24-03-2022

Coronavirus ‚jetzt überall‘ im restriktionsfreien Finnland

Finnland, wo kürzlich alle Beschränkungen aufgehoben wurden und man glaubte, das Schlimmste sei überstanden, verzeichnet ein großes Wiederaufleben des Coronavirus.
22-03-2022

Irland wird trotz neuer Corona-Welle keine neuen Maßnahmen einführen

Irland wird trotz einer neuen Corona-Welle keine neuen Maßnahmen einführen, sagte der stellvertretende Premierminister Leo Varadkar am Sonntag.
18-03-2022

EU-Arzneimittelagentur: Keine ausreichende Grundlage für Viertimpfung

Es gibt noch nicht genügend Beweise, um zusätzliche Corona-Auffrischungsimpfungen zu rechtfertigen, so Marco Cavaleri, Leiter der Abteilung für Impfstoffstrategie bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA).
18-03-2022

Italien setzt ‚Freedom Day‘ auf 1. April

Das italienische Kabinett hat die Aufhebung fast aller Corona-Beschränkungen gebilligt. Premierminister Mario Draghi erklärte jedoch, die Regierung sei bereit, "sich an die epidemiologische Entwicklung anzupassen".
16-03-2022

Corona-Reisebeschränkungen werden für ukrainische Flüchtlinge gelockert

Sowohl die EU-Agentur für Infektionskrankheiten als auch das europäische Büro der Weltgesundheitsorganisation wiesen jedoch darauf hin, wie wichtig es ist, den Impfschutz der Flüchtlinge in den Aufnahmeländern sicherzustellen. 
16-03-2022

Niederlande lockern Corona-Maßnahmen trotz steigender Infektionsrate

Alle Corona-Maßnahmen in den Niederlanden werden ab nächsten Mittwoch zu freiwilligen Maßnahmen.
15-03-2022

EU-Länder einigen sich auf Verlängerung von Impfzertifikate um ein Jahr

Der Rat der 27 EU-Mitgliedstaaten hat sich darauf geeinigt, die Verordnung zur Einführung des digitalen COVID-Zertifikats der EU um ein Jahr bis zum 30. Juni 2023 zu verlängern. Die Verlängerung muss jedoch noch mit dem Europäischen Parlament verhandelt werden.
10-03-2022

Österreich setzt Corona-Impfpflicht aus

Österreich hat die Impfpflicht für COVID ausgesetzt, da die Impfung angesichts der aktuellen Umstände "nicht verhältnismäßig" sei, beschloss die Bundesregierung am Mittwoch.
08-03-2022

Weltfrauentag: Zeit für einen Blick auf pandemiebedingte Ungleichheiten

Frauen sahen sich infolge von Lockdowns und Ausgangssperren mit mehr unbezahlter Pflegearbeit, Gewalt und einer Verschlechterung der psychischen Gesundheit konfrontiert.
25-02-2022

Novavax startet Lieferung von Corona-Impfstoffen in die EU

Das US-amerikanische Biotech-Unternehmen Novavax hat am Mittwoch (23. Februar) begonnen, seinen Corona-Impfstoff Novaxovid an die EU-Mitgliedstaaten zu liefern.
23-02-2022

Österreich öffnet Grenzen für ungeimpfte Reisende

Zum Ende der Skisaison können ungeimpfte Personen ab dem 1. März wieder nach Österreich reisen, sofern sie einen negativen Corona-Test vorlegen.
Außenpolitik 18-02-2022

EU plant Unterstützung Afrikas bei nächster Pandemie

Die EU will Afrika bei der Vorbereitung ihrer Gesundheitssysteme auf die nächste Pandemie unterstützen - jedoch ohne auf die eigentliche Forderung der Regierungen einzugehen, ihnen die Herstellung von Corona-Impfstoffen zu ermöglichen.
18-02-2022

Irland will Maskenpflicht abschaffen

Das irische National Public Health Emergency Team (NPHET) hat am Donnerstag empfohlen, die derzeitige Maskenpflicht abzuschaffen.