Coronavirus

Neue Mitbewerber auf EU-Markt für COVID-Impfstoffe

18-11-2021

Die EU-Arzneimittelbehörde EMA hat mit der Prüfung eines Antrags auf bedingte Zulassung des COVID-19-Impfstoffs Nuvaxovid des US-Biotech-Unternehmens Novavax begonnen. Wird der Antrag genehmigt, wäre dies der fünfte in der Europäischen Union zugelassene Impfstoff.

06-12-2021

Zahl bestätigter Omikron-Fälle in Dänemark sprunghaft auf 183 gestiegen

In Dänemark ist die Zahl der bestätigten Infektionen mit der neuen Coronavirus-Variante Omikron sprunghaft gestiegen.
02-12-2021

Fast die Hälfte der Bulgaren weigert sich, sich impfen zu lassen

Etwa 45 % der Bulgaren lehnen die Corona-Impfung strikt ab, und ihre Abneigung gegen die Impfung wird trotz der Einführung von grünen Zertifikaten wahrscheinlich unverändert bleiben.
02-12-2021

Von der Leyen für Prüfung von allgemeiner Impfpflicht in der EU

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat sich dafür ausgesprochen, eine allgemeine Corona-Impfpflicht in der Europäischen Union zu prüfen. "Wir sollten möglicherweise über eine verpflichtende Impfung in der EU nachdenken", sagte von der Leyen am Mittwoch in Brüssel.
Gesundheit 01-12-2021

Gefälschte COVID-Pässe breiten sich in Südosteuropa aus

Während sich die Europäische Kommission und die EU-Länder bemühen, die neuesten Corona-Infektionswelle einzudämmen, zahlen Tausende von impfscheuen Europäern für gefälschte COVID-Pässe und lassen sich nicht impfen. EURACTIV Netzwerk berichtet.
01-12-2021

Griechenland will für Ungeimpfte über 60 Jahre monatliche Geldstrafe von 100 €

Wer bis zum 16. Januar keinen Impftermin vereinbart, muss jeden Monat ein Bußgeld von 100 Euro zahlen. Die Ankündigung hat bereits zu einem Anstieg der Termine für die erste Dosis bei Bürgern über 60 Jahren geführt.
30-11-2021

Italien verzeichnet nach Ankündigung von „Super-Corona-Pass“ Anstieg der Impfungen

Die Zahl der mit mindestens einer Dosis geimpften Personen ist in den letzten Tagen deutlich gestiegen. Dieser Anstieg erfolgte, nachdem die Regierung die Einführung eines "Super-Corona-Passes" angekündigt hatte.
29-11-2021

Virologe Drosten „schon ziemlich besorgt“

Drosten erklärt im ZDF-Interview, welch schwierige Fragen die Mutante aufwirft. Und warum die eigentlichen Probleme trotzdem andere sind, berichtet der Tagesspiegel, Medienpartner von EURACTIV.
29-11-2021

Omikron-Variante breitet sich weltweit aus – Verdachtsfälle in NRW

Die neue Coronavirus-Variante Omikron breitet sich weiter aus: In den Niederlanden wurden am Sonntag nach Behördenangaben mindestens 13 Fälle der neuen Variante bei Reiserückkehrern aus Südafrika nachgewiesen.
26-11-2021

Frankreich sagt Nein zu Lockdown, startet stattdessen eine Impfkampagne

Frankreich wird keinen Lockdown oder Ausgangssperre verhängen und seine Impfkampagne beschleunigen, um den Anstieg der COVID-19-Fälle inmitten der vierten europäischen Welle zu bremsen. EURACTIV Frankreich berichtet.
25-11-2021

Italien verhängt Lockdown für Ungeimpfte und Booster-Impfungen für 18-39 Jährige

Italien wird die Gültigkeit des COVID-Zertifikats von 12 auf neun Monate verkürzen und den Zugang zu Bars, Restaurants und anderen Freizeiteinrichtungen nur noch den Geimpften oder Genesenen erlauben.
25-11-2021

Coronavirus: EU-Seuchenzentrum fordert dringend Maßnahmen für die öffentliche Gesundheit

Das Seuchenzentrum der EU, das ECDC, hat am Mittwoch (24. November) empfohlen, sofortige Hygienemaßnahmen zu ergreifen und die Anstrengungen zur Impfung der EU-Bürger fortzusetzen, um eine "sehr hohe Corona-Belastung" zu vermeiden.
24-11-2021

Budapest verzichtet auf gemeinsame EU-Beschaffung neuer Impfstoffe

Ungarn wird sich nicht an dem gemeinsamen Beschaffungsprogramm der EU beteiligen und bei der nächsten Bestellung auch auf russische oder chinesische Impfstoffe verzichten.
24-11-2021

Kindermediziner für Nutzung von Corona-Impfstoff nach Zulassung

Der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, Jörg Dötsch, unterstützt eine baldige Entscheidung über die Zulassung einer Corona-Impfung für Kinder zwischen fünf und elf Jahren.
23-11-2021

Juristen halten Impfpflicht für vereinbar mit dem Grundgesetz

In Österreich gilt bald eine Impfpflicht. Auch in Deutschland sind Länderchefs wie Kretschmann und Söder dafür. Bei Juristen gibt es ebenfalls einen Trend dahin, berichtet der Tagesspiegel, Medienpartner von EURACTIV.
22-11-2021

Impfstoff-Spenden könnten Entwicklungshilfezahlen der EU künstlich nach oben schrauben

Die Frage, wie die von wohlhabenden Ländern gespendeten Corona-Impfstoffe eingestuft und bepreist werden, könnte die Entwicklungshilfezahlen der EU künstlich um Milliarden Euro in die Höhe treiben, wie EURACTIV erfahren hat.
22-11-2021

Lauterbach: „Ohne Impfpflicht erreichen wir die Impfquote nicht“

Die Corona-Infektionslage verschärft sich rasant. Weil die Impfquote niedrig ist, gewinnt die Debatte um eine Impfpflicht an Fahrt. Das Thema ist umstritten.
19-11-2021

EU-Länder können Corona-Hilfen sechs Monate länger auszahlen

Deutschland und die anderen EU-Länder erhalten sechs Monate zusätzlich Zeit, um ihre Wirtschaft in der Corona-Pandemie finanziell zu unterstützen.
18-11-2021

Polens Corona-Zahlen steigen wieder an

Am Mittwoch (17. November) bestätigten Daten des polnischen Gesundheitsministeriums einen starken Anstieg von 24.000 neuen Corona-Fällen und über 460 Todesfällen.
18-11-2021

Novavax beantragt EU-Zulassung für seinen Corona-Impfstoff

In der EU könnte demnächst erstmals ein Corona-Impfstoff auf Grundlage einer traditionellen Methode auf den Markt kommen: Der US-Pharmakonzern Novavax beantragte für seinen Totimpfstoff gegen Covid-19 eine Marktzulassung in der Europäischen Union.
17-11-2021

Salzburg bereitet sich auf Triage vor, Intensivbetten sind fast voll belegt

Der Direktor der Krankenhäuser in Salzburg hat ein Triage-Team ernannt, das darüber entscheidet, wer auf den Intensivstationen behandelt wird, da die Belegungsrate in diesem Bundesland fast an der Kapazitätsgrenze liegt.
17-11-2021

Portugiesischer Premierminister: Neuer Ausnahmezustand nicht notwendig

Der Premierminister António Costa sagte am Dienstag, dass kein neuer Ausnahmezustand nötig sei, um Corona zu kontrollieren. Er sagte, dass die Regierung nicht zögern werde, restriktivere Maßnahmen zur Eindämmung des Virus zu ergreifen.
12-11-2021

Europäische Arzneimittel-Agentur empfiehlt zwei Medikamente zur Behandlung von COVID-19

Die Europäische Arzneimittelagentur hat am Donnerstag (11. November) die Zulassung von zwei monoklonalen Antikörpern zur Behandlung von COVID-19 empfohlen und damit neue Hoffnungen im Kampf gegen das Virus geweckt.
09-11-2021

Warum der Osten Europas der COVID-19-Impfung nicht traut

Je weiter die COVID-19-Pandemie voranschreitet, desto deutlicher wird die wachsende Kluft zwischen West- und Osteuropa im Hinblick auf die Impfrate. Aber was ist die Ursache dafür?
08-11-2021

In Sachsen gilt nun 2G

In Sachsen, wo die Epidemie wieder aufflammt, ist der Zugang zu Restaurants, Diskotheken und öffentlichen Versammlungen nur noch für vollständig geimpfte Personen möglich. Österreich tut dasselbe.