Arzneimittel

21-04-2022

Tschechien drängt auf gemeinsame Beschaffung von Orphan-Arzneimitteln

Der tschechische Gesundheitsminister fordert den gemeinsamen Ankauf von Arzneimitteln gegen seltene Krankheiten durch die EU, da mögliche EU-Verträge die Preise für diese Medikamente senken und ihre Zugänglichkeit verbessern könnten.
14-04-2022

Pharmaindustrie: Vorschlag für gerechteren Zugang zu Medikamenten

Um das Problem des ungleichen Zugangs zu Arzneimitteln in Europa anzugehen, verpflichtet sich die Pharmaindustrie der EU, Anträge auf Preisfestsetzung und Kostenerstattung spätestens zwei Jahre nach der EU-Marktzulassung einzureichen.
06-12-2021

Der seltsame Fall der englischen Plasmaversorgung

Auf der anderen Seite des Ärmelkanals geht es nicht nur um den Brexit, denn England steht in den kommenden Monaten vor einer weiteren großen Herausforderung: dem Aufbau einer kompletten Plasmaversorgungskette von Grund auf.
Coronavirus 12-11-2021

Europäische Arzneimittel-Agentur empfiehlt zwei Medikamente zur Behandlung von COVID-19

Die Europäische Arzneimittelagentur hat am Donnerstag (11. November) die Zulassung von zwei monoklonalen Antikörpern zur Behandlung von COVID-19 empfohlen und damit neue Hoffnungen im Kampf gegen das Virus geweckt.