Europäische Musikindustrie könnte unter verbessertem Copyrightgesetz erblühen

DISCLAIMER: All opinions in this column reflect the views of the author(s), not of EURACTIV.COM Ltd.

Die Europäische Kommission sollte daran arbeiten, ein Modell kollektiven Rechtemanagements zu entwickeln, das für das digitale Zeitalter geeignet ist und jedem Zugriff auf Musik auf eine legitime, transparente und effiziente Art gibt“, so Nicolas Galibert, Vorsitzender des Internationalen Musikverlegerbunds (ICMP) und Präsident von Sony ATV Music Publishing France.

Subscribe to our newsletters

Subscribe