Neue EU-Regeln erlauben Markeninhabern Stopp von Onlineverkäufen

laptop_cellphone_isp.jpg

Die Europäische Kommission hat am Dienstag (19. April) ihre überarbeiteten Monopolregeln bekannt gegeben, in denen vorgesehen ist, dass Inhabern von Luxusmarken gestattet wird, Onlinehändlern ohne Filialen den Verkauf ihrer Produkte zu untersagen.

Subscribe to our newsletters

Subscribe