Belgien wird Wettbewerbsverfahren gegen das iPad von Apple einleiten

Apple iPad Picnik.jpg

Apple geht das Risiko ein, dieses Jahr von den europäischen Kartellbehörden etwas über das iPad zu hören zu bekommen, nachdem die belgischen Behörden über die vermutlichen Versuche der Firma, den Markt der Online-Zeitungen zu beherrschen, geklagt haben. Die Klage hat den Weg für einen möglichen Einsatz der EU geebnet.

Subscribe to our newsletters

Subscribe

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.