EU-Gericht sagt, Länder können Internetglücksspiel verbieten

gambling_06.jpg

EU-Länder können das Glücksspiel im Internet verbieten, wenn ihre Absicht ist, Betrug zu bekämpfen, entschied das höchste Gericht Europas am Donnerstag (3. Juni). Damit versetzte es der Multimilliarden-Industrie des Internetglücksspiels, die versucht, die heimischen Monopole zu durchbrechen, einen schweren Schlag.

Subscribe to our newsletters

Subscribe