OSSD: Lebenszyklusuntersuchung entscheidend für ‚nachhaltigen Sport’

nathalie_durand_big.jpg

Sportliche Aktivitäten umweltfreundlicher zu machen sei möglich, betonte der Direktor eines französischen Observatoriums für Sport und nachhaltige Entwicklung in einem Interview mit EURACTIV.

Nathalie Durand ist die Generaldirektorin des Französischen Observatoriums für Sport und erneuerbare Entwicklung (Observatoire Sport et Développement Durable; OSDD).

Um eine Zusammenfassung des Interviews zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Supporter

Life Tackle

Life Programme

LIFE TACKLE wird vom LIFE-Programm für Umwelt- und Klimapolitik der Europäischen Union kofinanziert - Projektnummer LIFE17 GIE/IT/000611



Subscribe to our newsletters

Subscribe
UNTERSTÜTZEN