Europäische Verteidigung voran bringen

DISCLAIMER: Die hier aufgeführten Ansichten sind Ausdruck der Meinung des Verfassers, nicht die von EURACTIV Media network.

Da es unwahrscheinlich ist, dass die EU in Zukunft mehr militärische Einsätze führen wird, sollten die europäischen Länder ihre Stärken zusammenlegen, statt ihre Gegner in Angst und Schrecken“ zu versetzen.

Subscribe to our newsletters

Subscribe
UNTERSTÜTZEN