Ursachen für Terrorismus wurde nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt, so US-Diplomat

Lange Zeit sah die USA im Nahen Osten nichts anderes als eine Energiequelle, so James Foster, stellvertretender Vorsitzender der US-Vertretung bei der EU. Die Bombenanschläge von Madrid hätten zu einer radikalen Haltungsänderung in der EU bezüglich der Terrorismus-Zusammenarbeit geführt.

Subscribe to our newsletters

Subscribe

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.