Europa-Kit soll französischen Beamten helfen EU zu verstehen

France_Elysee03.jpg

Die französische Regierung bereitet einen „Europa-Kit“ für Minister und Abgeordnete vor, um ihnen nach der Umsetzung des Vertrages von Lissabon bei ihrer Arbeit mit EU-Institutionen zu helfen, so der französische Staatssekretär für europäische Angelegenheiten, Pierre Lellouche. EURACTIV Frankreich berichtet.

Subscribe to our newsletters

Subscribe