Welche Rolle spielt die EU in der Reform des südlichen Mittelmeerraums?

DISCLAIMER: Die hier aufgeführten Ansichten sind Ausdruck der Meinung des Verfassers, nicht die von EURACTIV Media network.

Dank der jüngsten politischen Unruhen in Nordafrika habe die EU die Region wiederentdeckt, schreibt Eberhard Rhein in seinem neusten Blogeintrag. Es werde jedoch Jahre dauern, die Vernachlässigung der Vergangenheit wieder gutzumachen und den Ländern zu helfen, die wichtige Frage der Demokratisierung anzugehen.

Dieser Kommentar wurde von Eberhard Rhein verfasst, einem Experten zu EU- und Mittelmeerfragen. Zuerst wurde er auf Blogactiv veröffentlicht.

Subscribe to our newsletters

Subscribe
UNTERSTÜTZEN