Ukraine: EU hofft auf einen Reformkurs von Janukowitsch

DISCLAIMER: Die hier aufgeführten Ansichten sind Ausdruck der Meinung des Verfassers, nicht die von EURACTIV.COM Ltd.

"Das Interesse der EU an der Ukraine ist seit der Wahl von Wiktor Janukowitsch zum Präsidenten letzten Monat deutlich gestiegen. Das Interesse stieg noch mehr, als er wenige Tage nach der feierlichen Amtseinführung seine erste Reise nach Brüssel vor Moskau unternahm", schrieb Rory Watson, ein Brüsseler Journalist, in seiner Märzveröffentlichung für das EU-Russland-Zentrum.

Subscribe to our newsletters

Subscribe

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.