Das Erwachen des Nahen Ostens

DISCLAIMER: Die hier aufgeführten Ansichten sind Ausdruck der Meinung des Verfassers, nicht die von EURACTIV Media network.

Europa sollte langfristige Unterstützung für die demokratische und wirtschaftliche Entwicklung der Post-Diktaturregierungen des südlichen Mittelmeerraums anbieten, argumentiert der deutsche grüne Politiker Joschka Fischer, ehemaliger Außenminister und Vizekanzler.

Dieser Beitrag wurde von Joschka Fischer verfasst. Fischer ist seit 20 Jahren eine Schlüsselfigur der deutschen grünen Partei und war Außenminister und Vizekanzler Deutschlands von 1998 bis 2005.

Subscribe to our newsletters

Subscribe
UNTERSTÜTZEN