EU-Länder erwägen Sanktionen gegen Weißrussland

alexander_lukashenko_03.jpg

EU-Diplomaten ziehen es in Betracht, den Spitzenpolitikern in Weißrussland Sanktionen aufzuerlegen. Der weißrussische Präsident, Alexander Lukaschenko, der als der „letzte Diktator Europas“ bekannt ist, hatte ein hartes Durchgreifen gegen oppositionelle Kandidaten und Demonstranten angeordnet. EURACTIV Deutschland hat zu diesem Artikel beigetragen.

Subscribe to our newsletters

Subscribe